ASR ABS ASR EDC Leuchten.

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Knuspi
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 14 Mär 2019 19:41

ASR ABS ASR EDC Leuchten.

Beitrag von Knuspi » 14 Mär 2019 20:03

Guten Abend zusammen,

Hersteller: Mercedes W902.6
Model: 211 CDI
Baujahr: 2004
Sonderausstattung/Nachrüstungen: Partikelfilter
km-Stand: ca. 160TKm

Ich habe ein Problem mit meinem ABS.
Das Steuergerät ließ sich nicht Auslesen und die Pumpe lief bei abgezogen Zündschlüssel.

Ich dachte das Gerät ist kaputt.
Also gebrauchtes Teil eingebaut mit Block.

Aber die Fehler sind nicht weg.

P2203-1
P2203-31
P0500-1

Siehe Foto.

Vielleicht kann mir jemand helfen.

Gruß Knuspi
Dateianhänge
IMG_20190313_173105.jpg

Benutzeravatar
Werbin
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 86
Registriert: 15 Apr 2014 21:48
Wohnort: Wien

Re: ASR ABS ASR EDC Leuchten.

Beitrag von Werbin » 15 Mär 2019 05:14

Bei mir waren es die ABS-Sensoren.
LG Jan

rausch00
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 55
Registriert: 08 Jan 2016 12:01

Re: ASR ABS ASR EDC Leuchten.

Beitrag von rausch00 » 15 Mär 2019 17:28

Hallo,

Was genau hast du denn für Probleme? ABS geht dauerhaft nicht (ASR ABS Leuchten an)?

hatte auch mit einem Sensor Probleme, gibt "unplausible" Werte aus, beim Bremsen unterhalb 50km/h hat das ABS als gestottert und ASR hat bei 90-110km/h rumgemeckert (Leistung für 1sec weg)
Problem war bei mir, ABS ASR leuchten gingen nicht an, da der Sensor ja Werte rausgibt, aber halt bei 0-50 und 90-110 falsche werte ausgibt was das Steuergerät verwirrt. Bin ich lange genug mit 120 gefahren gingen die leuchten dann aber an.
Mercedes Benz Sprinter
211 CDI
80kw, 109PS
Bj. 2000
500.000km 1. Motor 1. Karrosse
Rostet so gut wie er fährt. :lol:

Antworten