Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Ryan O'Donnell
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 04 Sep 2019 11:23

Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Ryan O'Donnell »

Hersteller: Mercedes Sprinter
Model: 212D
Baujahr: 1996
Sonderausstattung/Nachrüstungen: hohem dach, hinten erhöhte flügeltüren
km-Stand: 300,000


Nen Guten Tag an alle :mrgreen: ,

Endlich mal habe ich mir eine geile enduro fahrrad gekauft. Bin super zufrieden damit. Allerdings ich hätte durch meine goldige augenblick die problem des mitnehmens nicht ganz durchdacht :wink:. Ich habe nicht damit gerechnet wie schwer es ist eine Fahrradträger für genau meine Sprinter modell mit hohem flügeltüren zu finden, wo beide hecktüren noch zu öffnen sind. Eine auf AHK angebaute fahrradträger würde den Gesamtlänge meines Autos von 5.7m um sagen wir mal 70 cm ausstrecken, was ich finde wäre mir ein bisschen viel, vor allem wenn innerorts geparkt sein muss.

Die marke Paulchen macht noch welche wo die hecktüren noch zu öffnen sind, allerdings nicht für erhöhte flügeltüren. Da weil wir im kommenden jahr im Bus wohnen werden, wäre es ziemlich geil hecktüren zu haben die sich öffnen lassen, und mein mountainbike mitzubringen! :mrgreen:

Hätte irgend jemand Ahnung wo/was für welche/und wie ich könnte finden eine fahrradträger der sich auf unser 1996 Sprinter mit Hochdach auf die flügeltüren montieren lässt, ohne uns die hinteren türen abzusperren?

Vielen Dank an alle und schönes wochenend :lol:
IMG_20190904_125636.jpg
IMG_20190831_154548.jpg

Benutzeravatar
Wolfgangfox
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 150
Registriert: 19 Jan 2017 16:50
Wohnort: im schönen Eichsfeld

Galerie
Fahrerkarte

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Wolfgangfox »

Hallo Ryan

Wenn du was Solides haben willst, kommst du um einen Eigenbau oder bauen lassen nicht herum. Du brauchst in Deutschland dafür auch keine TÜV-Abnahme, weil abschraubbare Anbauteile als "Ladung" gelten.

Gruß Wolfgang
Willst du, dass es perfekt wird ? Dann mach es selbst !

Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6157
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Hans »

Nimm besser den hier, der passt an den T1N (war für Westfalia James Cook)

Super stabil aus Edelstahl und top Befestigung an den stabilen Türscharnieren und ausklappbar:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... nt=app_ios

Musst du aber schnell zuschlagen, die gehen gebraucht immer schnell weg !

Lasse dir ja keinen direkt an die Hecktüre aufschwatzen, der ruiniert die Türe mit der Zeit !
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .

Ryan O'Donnell
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 04 Sep 2019 11:23

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Ryan O'Donnell »

Grüsse

danke ihr zwei! Die Ebay kleinanzeige ist leider schon weg! :lol: Weiss du was für nen marke die träger hatte? Was hast du eingegeben im suchkriterien? Ich wurde für so eine weiter suchen..

Benutzeravatar
Hans
Moderator
Moderator
Beiträge: 6157
Registriert: 01 Jan 2003 00:00
Wohnort: Esslingen . Forumsmitglied der ersten Stunde Sprinter Nr. 3
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Hans »

Du brauchst für den T1N

Westfalia Fahrradträger für den Sprinter James Cook
Edelstahl für 4 Räder
(gebaut bis 2006)

Werden immer mal wieder verkauft über Ebay Kleinanzeigen oder du versuchst es im James-Cook-Forum mit einer Suchanzeige unter dieser Rubrik:

http://forum.james-cook-freunde.de/viewforum.php?f=2
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .

Mf91
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 23 Feb 2019 23:26

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Mf91 »

Moin!
Der Gebrauchtmarkt sieht recht schlecht für die Modelle aus. Vor gleichem Problem stand ich auch.
Lösung: Kauf dir einen Träger für Ducato, Jumper und co. Du musst 2 Löcher bohren und die Schienen minimal kürzen. Vorteil: Günstig, du musst außerdem nichts in der Tür bohren.
Ist schick und praktisch.

Such mal bei Kleinanzeigen nach: Euro carry fahrradträger für Kastenwagen mit Türen. Kostet 150€. So in der Richtung meine ich.

Grüße!

Ryan O'Donnell
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 04 Sep 2019 11:23

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Ryan O'Donnell »

MF91:

Geil, Danke. Zum sicher sein was du geschrieben hast war ich auch bei einem Caravaning Werkstatt und haben mit der schiene im Hand mit einem arbeiter dort feststellen können dass bei die Schienen von der Thule Van XT Fahrradträger wie der Eurocarry ist genau die selbe Abänderung möglich, und geht super einfach von selbst. 1x schiene ablängen und 2 löcher bohren. Allerdings Eurocarry hat 40 KG last und Thule bloß 35. Hoffentlich kann der nächste Idiot der überall rum sucht auf diese thread stolpern. Grossen danke an euch alle.

Diesel smoke
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 53
Registriert: 09 Okt 2017 16:39

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Diesel smoke »

Hallo,

das Thema mit dem Heckträger hat mich auch lange beschäftigt.
Zuerst hatte ich auch so einen Träger an einer Tür. War einfach nicht das gelbe vom Ei...

Trotz geringer Zuladung (zwei Rennräder) neigte sich das ganze immer weiter Richtung "nicht-abgestützte Seite".

Ich habe dann aus Stahl-Vierkant einen Träger für die Scharniere gebaut. Seit dem ist endlich Ruhe und Zufriedenheit eingetreten. Zumal jetzt auch E-Bikes am Start sind, was die Zuladung natürlich deutlich erhöht.

Toshy
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 42
Registriert: 14 Mai 2019 10:01

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Toshy »

Diesel smoke hat geschrieben:
13 Sep 2019 11:01

Ich habe dann aus Stahl-Vierkant einen Träger für die Scharniere gebaut. Seit dem ist endlich Ruhe und Zufriedenheit eingetreten.
Hey. Kannst du davon ein Foto posten?
Wie teuer/ wie viel Aufwand war das?

Gruß Toshy
W903 - 313 - 4x4 - 2003

Diesel smoke
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 53
Registriert: 09 Okt 2017 16:39

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Diesel smoke »

Grüße!

Ich mache am Wochenende Bilder. Der Aufwand war schon nicht ohne, aber es gibt ja keine Alternative...

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2694
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von jense »

Diesel smoke hat geschrieben:
13 Sep 2019 11:01
Hallo,

das Thema mit dem Heckträger hat mich auch lange beschäftigt.
Zuerst hatte ich auch so einen Träger an einer Tür. War einfach nicht das gelbe vom Ei...

Trotz geringer Zuladung (zwei Rennräder) neigte sich das ganze immer weiter Richtung "nicht-abgestützte Seite".

Ich habe dann aus Stahl-Vierkant einen Träger für die Scharniere gebaut. Seit dem ist endlich Ruhe und Zufriedenheit eingetreten. Zumal jetzt auch E-Bikes am Start sind, was die Zuladung natürlich deutlich erhöht.
Kannst du davon Fotos machen? Das wäre klasse!
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Benutzeravatar
jo.corzel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 429
Registriert: 21 Jul 2019 15:34

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von jo.corzel »

Guck mal unter "Fahrradheckträger", da hab ich was geschrieben zum Westfalia James-Cook Träger.

Wenn du den kaufst oder nachbaust musst nichts neu erfinden was es schon gibt. :mrgreen:

Wie ich finde die beste Konstruktion die es zu diesem Thema gibt (leider im Original auch die teuerste).

Soweit ich weiß ist es wurscht wie hoch dein Sprinter ist, die Scharnierpunkte sind bei allen gleich.

Gruß
Jo
316cdi, Automatikgetriebe, mitlerer Radstand, niedrig

Diesel smoke
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 53
Registriert: 09 Okt 2017 16:39

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Diesel smoke »

Hier die Bilder. Allerdings noch ohne Aussteifung. Habe später noch zwei Streben eingeschweißt. Hält super! Ich kann den Träger auch voll beladen öffnen.
Dateianhänge
IMG_20181012_180002.jpg
IMG_20181012_175951.jpg
IMG_20181012_175749.jpg

VW LT 35
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 291
Registriert: 23 Aug 2017 21:45

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von VW LT 35 »

Hallo,

tolles Fahrzeug und ein sehr gelungener Fahradträger!

Könntest Du bitte noch Detailfotos einstellen von den Aufnahmepunkten an den Türscharnieren?
Leider kann ich es nicht so vergrößern das ich etwa erkennen kann.

Besten Dank für die Mühe
Gruß Holger
VW LT TDI, Motor 2,5 TDI, Kennbuchstaben ANJ, 109 PS, Baujahr 2002

Diesel smoke
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 53
Registriert: 09 Okt 2017 16:39

Re: Fahrradträger für heckklappe an T1N mit hohem Flügeltüren

Beitrag von Diesel smoke »

Mist... Dann muss ich jetzt wirklich mal aktuelle Fotos machen. :lol:

Ich habe einfach Tor-Scharniere bestellt und angeschraubt. Ist sehr stabil!

Antworten