Umweltplakette

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Benutzeravatar
Kühltaxi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3063
Registriert: 25 Mai 2007 20:45
Wohnort: Mechernich
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Umweltplakette

Beitrag von Kühltaxi » 09 Okt 2019 10:34

Halterhaftung ist in D auf Parksachen beschränkt (abgesehen von HU-Überziehung, das ist aber schon an sich ein reines Halterdelikt), und da ist rechtlich nur besagte Kostentragungspflicht drin wenn der Fahrer nicht bekannt ist.
Fahrtenbuchauflage kann es auch nicht geben wenn man kooperationsbereit ist, und das ist man ja wie ich oben beschrieb. :wink:
Rechtlich fragwürdig ist es den Plakettenverstoß als Halterdelikt zu ahnden wo es ein reines Fahrerdelikt ist und auch die Kostentragungspflicht für den Halter ins Spiel zu bringen die nur bei wirklichen Halterdelikten gilt.

Ich sauge mir das alles nicht aus den Fingern, wurde im Verkehrsportal-Forum schon mehrmals erfolgreich durchgespielt....
Zuletzt geändert von Kühltaxi am 09 Okt 2019 10:41, insgesamt 1-mal geändert.
Ich war dabei:

SprinterTreffen: 2010, 2018
Weihnachtstreffen Lauf: 2007, 2008, 2010, 2012, 2013, 2014
Treffen in Bonn: 2007
Werksbesichtigung Düsseldorf: 2008, 2013

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 981
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Umweltplakette

Beitrag von Darth Fader » 09 Okt 2019 10:39

Kühltaxi hat geschrieben:
09 Okt 2019 09:05
Die Bewohner sind natürlich die richtig Gef...ten. Das werden wir hier mit unseren Stinkern und Spritfressern in Zukunft unter einer grüngeführten Regierung bei Dieselpreisen von 2+ € aber wohl eh alle sein....
Ehrlich gesagt habe ich persönlich recht wenig Angst davor - das hätte alles schon vor Jahren auf den Weg gebracht werden können, damit der Preisanstieg schonend verläuft und Otto-Normalkraftstoff-Bürger seinen Verbrauch dementsprechend anpasst! Dann hätte nämlich auch die Industrie mehr in NEFs, als in SUVs investiert.

Die von der Automobil-Lobby gesteuerte Politik traut sich aber immer noch nicht dran, endlich eine Steuer dazu zu gebrauchen, woher diese ihren Namen hat: zum Steuern! Es wird nicht der Verbrauch höher besteuert, damit man intensiver darüber nachdenkt, den eigenen Verbrauch zu senken, sondern der Besitz des Fahrzeugs. Im Vergleich zum Anschaffungspreis eines KFZ dürfte die Steuererhöhung aber kaum ein Kriterium sein, damit man sich zweimal überlegt, ob man ein KFZ haben will.

Für eure € 80,- Strafen könnte man übrigens bei einem Spritpreis von € 2,-, einem Verbrauch von 12 ltr/100km und ~10.ooo KM Jahreslaufleistung auch einen ganzen Monat weiterfahren.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2420
Registriert: 09 Jun 2008 19:46

Re: Umweltplakette

Beitrag von jense » 09 Okt 2019 12:04

Kühltaxi hat geschrieben:
09 Okt 2019 10:34
Halterhaftung ist in D auf Parksachen beschränkt (abgesehen von HU-Überziehung, das ist aber schon an sich ein reines Halterdelikt), und da ist rechtlich nur besagte Kostentragungspflicht drin wenn der Fahrer nicht bekannt ist.
Fahrtenbuchauflage kann es auch nicht geben wenn man kooperationsbereit ist, und das ist man ja wie ich oben beschrieb. :wink:
Rechtlich fragwürdig ist es den Plakettenverstoß als Halterdelikt zu ahnden wo es ein reines Fahrerdelikt ist und auch die Kostentragungspflicht für den Halter ins Spiel zu bringen die nur bei wirklichen Halterdelikten gilt.

Ich sauge mir das alles nicht aus den Fingern, wurde im Verkehrsportal-Forum schon mehrmals erfolgreich durchgespielt....
Du hast völlig Recht, ich idiot habe bezahlt ... Wäre ich sauber rausgekommen ...

https://www.anwalt.de/rechtstipps/keine ... 30200.html
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

Exilaltbier
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 490
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Umweltplakette

Beitrag von Exilaltbier » 09 Okt 2019 12:12

Bild

Ausdrucken, Abringen...dann kommt ihr überall rein .... :D
CamperVan, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 genannt PARPAING :wink:

Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Benutzeravatar
jo.corzel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 126
Registriert: 21 Jul 2019 15:34

Re: Umweltplakette

Beitrag von jo.corzel » 09 Okt 2019 18:07

Exilaltbier hat geschrieben:
09 Okt 2019 12:12
Bild

Ausdrucken, Abringen...dann kommt ihr überall rein .... :D
:lol: da hast du das Thema aber auf den Punkt gebracht. :lol:
316cdi, Automatikgetriebe, mitlerer Radstand, niedrig

Antworten