Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Michbeck3100
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 19 Okt 2016 20:02
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Michbeck3100 » 08 Nov 2019 14:52

Der Anbieter meinte der Interessent hätte schon angerufen, als das Auto noch nicht ganz online war. Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu. Ich glaube, dass Händler und wahrscheinlich auch wir-kaufen-dein-auto die Eingaben schon vorher sehen können 😬

Benutzeravatar
Lack_Rick
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 91
Registriert: 31 Jul 2019 07:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Marktplatz

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Lack_Rick » 08 Nov 2019 15:08

Wenn Du so angestrengt suchst, dann frage ich mich wie solche Angebote dir entflutschen können?

Ich für meinen Teil habe diverse verschiedene Suchaufträge bei den einschlägigen Plattformen geschaltet wenn ich wirklich was suche. Dann bekomme ich zwar manche Sachen vier mal angezeigt aber bin top aktuell.

Direkt Email Fach mit dem Smartphone und zack....email...schauen..anrufen.


Grüße
Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:

Michbeck3100
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 19 Okt 2016 20:02
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Michbeck3100 » 08 Nov 2019 15:23

Lack_Rick hat geschrieben:
08 Nov 2019 15:08
Wenn Du so angestrengt suchst, dann frage ich mich wie solche Angebote dir entflutschen können?

Ich für meinen Teil habe diverse verschiedene Suchaufträge bei den einschlägigen Plattformen geschaltet wenn ich wirklich was suche. Dann bekomme ich zwar manche Sachen vier mal angezeigt aber bin top aktuell.

Direkt Email Fach mit dem Smartphone und zack....email...schauen..anrufen.


Grüße
Lack_Rick
Gibt es die Option bei Mobile, dass direkt bei Angebot informiert wirst? Ich kenne nur 1x pro Tag!?

Benutzeravatar
Lack_Rick
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 91
Registriert: 31 Jul 2019 07:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Marktplatz

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Lack_Rick » 08 Nov 2019 15:41

Gibt es die Option bei Mobile, dass direkt bei Angebot informiert wirst? Ich kenne nur 1x pro Tag!?
Du nimmst einfach eine Hand voll der Professionellen Programme für Autohändler und nutzt diese für die 7-30 Tage Testzeit. Das ganze in der Reg mit 5min Emails und so kannst schnell mal 3-6 Monate suchen.


Grüße
Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:

Michbeck3100
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 19 Okt 2016 20:02
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Michbeck3100 » 08 Nov 2019 15:54

Aaaha! Ich dachte dieses Gebiet wäre so speziellund halblegal, dass man sich dafür mit IT-Krams auskennen müsste. Ich gehe gleich auf die Suche. Danke!

Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 997
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Darth Fader » 08 Nov 2019 22:25

Nicht.
Euer.
Ernst.
?!?
Jetzt geht es hier auch schon um 516 als 4x4 in XXL und dann noch auf 3,5t abgelastet?!?
Ich würde die 5000€ 4x4:Schlechtwegepaket eher in Reifen, OnBoard-Kompressor, Sandbleche, (Schnee-)-Ketten, Offroadtrainig und ein Eis und ein Bier stecken. ...

Viel Glück bei der Suche.
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

Michbeck3100
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 19 Okt 2016 20:02
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Michbeck3100 » 09 Nov 2019 00:09

Nochmal zu dem Gewicht. Ich sehe das gar nicht so kritisch, aber vielleicht liege ich einfach falsch:
Der 516 4x4 wiegt lt. MB max. 2.7t leer. Wenn man ihn ablastet, sollte man ihn sogar, wenn es wirklich eng wird, mit einer Single Bereifung hinten fahren können. Ich weiß, für die Optik muß man eine Lösung finden. Aber das spart bestimmt nochmal 50 kg. Dann bliebe eine Nutzlast von 850-900 kg. Das Auto soll keine Naßzelle bekommen, also auch keine besonders großen Wassertanks. Das sollte doch zu schaffen sein, unter 3.5 t zu bleiben, oder nicht?!

cappulino
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 687
Registriert: 18 Okt 2014 19:47
Wohnort: die Lichtstadt an der Saale

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von cappulino » 09 Nov 2019 07:04

Leergewicht weiß man immer erst sicher auf der Waage. Bedenke die deutlich kürzere Achsübersetzung beim 51x und für einen 4x4 gibts da keinen Änderungsspielraum.

Michbeck3100
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 19 Okt 2016 20:02
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Michbeck3100 » 09 Nov 2019 12:29

cappulino hat geschrieben:
09 Nov 2019 07:04
Bedenke die deutlich kürzere Achsübersetzung beim 51x
Wichtiger Punkt. Danke für den Hinweis!

cappulino
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 687
Registriert: 18 Okt 2014 19:47
Wohnort: die Lichtstadt an der Saale

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von cappulino » 10 Nov 2019 21:46

Deine Chance https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... -276-16847

auch wenns kein L3 oder L4 ist, die Schwalbe passt locker rein...

Michbeck3100
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 19 Okt 2016 20:02
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Michbeck3100 » 12 Nov 2019 21:56

Danke noch für den Hinweis, aber L3/L4 muss sein.

Benutzeravatar
Steffen G.
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 161
Registriert: 03 Jun 2018 10:20
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Sprinter mit technischen Mägeln kaufen - aber wo??

Beitrag von Steffen G. » 13 Nov 2019 12:38

Was man bei einem 5xx auch nicht vergessen darf ist die Doppelbereifung. Hiermit ändert sich der Rahmenaufbau, um für die zwei reifen Platz zu machen. Dadurch kommen die hinteren Dämpfer weiter zur Fahrzeuglängachse, wodurch wird das Fahrzeug auf der Längsachse kippliger wird, oder zumindest die Dämpfungskräfte in die Lager höher werden, da der Hebelarm kleiner wird.
Sprinter T1N W903, 312D mit Automatik Bj.98 (ehemaliger Krankenwagen)
Mein LUPUS auf Wohnmobile Selbstausbau

Antworten