Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
sprinter00
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 22 Apr 2019 10:42

Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von sprinter00 »

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass bei meinem Sprinter (211 Bj 2000) die Motorkontrollleuchte nicht leuchtet, wenn ich die Zündung anschalte. Da ich demnächst zum TÜV muss, will ich dem Problem auf den Grund gehen. Kann mir jemand sagen, wie die einzelnen Warnsymbole beleuchtet werden? Sind das Glühlampen oder LEDs? Wie kann man den Tacho ausbauen oder an die Leuchtmittel kommen?

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

Danke!

Benutzeravatar
Fachmann
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1304
Registriert: 08 Sep 2007 19:41

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von Fachmann »

Was nicht da ist kann nicht leuchten. Hat schon mal Konfuzius gesagt...

Benutzeravatar
jo.corzel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 435
Registriert: 21 Jul 2019 15:34

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von jo.corzel »

Moin,

guck mal unter "Anleitungen" KI ausbauen (Kombi-Instrument), das hilft sicher etwas weiter.

Gruß
Jo
316cdi, Automatikgetriebe, mitlerer Radstand, niedrig

sprinter00
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 22 Apr 2019 10:42

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von sprinter00 »

Hi,

die Anleitung ist leider vom Vorgängermodell. Aber ich werde mich mal am Wochenende dran machen und alles abbauen was geht. Ich bin mal gespannt, was mich erwartet :D

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2786
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von Vanagaudi »

Zu dem BJ2000 gibt es hier aber auch Hinweise zum Ausbau hier im Forum. Soweit ich mich erinnere, muss die Verkleidung rundherum ab, und man muss irgendwelche Haken durch die Lüftungsgitter hindurch lösen, um das KI herausziehen zu können.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

sprinter00
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 22 Apr 2019 10:42

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von sprinter00 »

Hallo,

ich wollte euch noch ein kurzes Update geben. Dieses Wochenende... :D

Wer den Tacho ausbauen will, braucht keine Angst haben. Das ist super easy. Kurze Anleitung:

1: Lautsprecherabdeckung entfernen
2: Die zwei markierten schrauben lösen:
2020-02-17_11-21.png
3: Die Plastikblende vorsichtig entfernen. Die ist nur besteckt.
4: Zwei weitere Schrauben lösen. (markiert)
2020-02-17_11-22.png
5: Die Abdeckung über dem Tacho abnehmen.
6: Zweischrauben am Tacho entfernen. (markiert)
2020-02-17_11-23.png
7: Tacho rausnehmen.

Das wars.

sprinter00
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 22 Apr 2019 10:42

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von sprinter00 »

Achso... Die Lösung des ganzen: Betriebshandbuch lesen!!!
2020-02-17_11-23_1.png
Da ich einen Dieselmotor habe, leuchtet nicht die klassische Motorkontrollleuchte, sondern die "EDC"-Leuchte. :D Da muss einer mal drauf kommen :D

Also habe ich den Tacho wieder eingebaut und bin eine Erfahrung reicher.


Viele Grüße

Thomas

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2786
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von Vanagaudi »

sprinter00 hat geschrieben:
17 Feb 2020 11:37
Also habe ich den Tacho wieder eingebaut und bin eine Erfahrung reicher.
Und auch, dass man den Hinweisen aus dem Forum nachgehen sollte :wink:
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Fachmann
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1304
Registriert: 08 Sep 2007 19:41

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von Fachmann »

Habe ich irgendwas anderes geschrieben?????????????????????? :?

sprinter00
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 22 Apr 2019 10:42

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von sprinter00 »

Fachmann hat geschrieben:
17 Feb 2020 19:21
Habe ich irgendwas anderes geschrieben??????????????????????
Naja ein wenig konfus vielleicht :) Hätte ja bedeuten können. Wo keine Glühbirne/LED ist kann auch keine leuchten. :lol: Zumindest habe ich es so verstanden...

Benutzeravatar
jo.corzel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 435
Registriert: 21 Jul 2019 15:34

Re: Motorkontrollleuchte leuchtet nicht

Beitrag von jo.corzel »

sprinter00 hat geschrieben:
17 Feb 2020 11:32
Hallo,

ich wollte euch noch ein kurzes Update geben. Dieses Wochenende... :D

Wer den Tacho ausbauen will, braucht keine Angst haben. Das ist super easy. Kurze Anleitung:

1: Lautsprecherabdeckung entfernen
2: Die zwei markierten schrauben lösen:
2020-02-17_11-21.png
3: Die Plastikblende vorsichtig entfernen. Die ist nur besteckt.
4: Zwei weitere Schrauben lösen. (markiert)
2020-02-17_11-22.png
5: Die Abdeckung über dem Tacho abnehmen.
6: Zweischrauben am Tacho entfernen. (markiert)
2020-02-17_11-23.png
7: Tacho rausnehmen.

Das wars.
Nur so eine Idee :idea:

Vielleicht sinnvoll, wenn du unter "Anleitungen" das ganze noch mal kurz zusammen fasst und abspeicherst, der "Nächste" braucht sicher auch diese Info und findet sie so leichter.

Gruß
Jo
316cdi, Automatikgetriebe, mitlerer Radstand, niedrig

Antworten