Sprinter 2 Kaufberatung

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
peterpan21
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 09 Mär 2020 16:53

Sprinter 2 Kaufberatung

Beitrag von peterpan21 »

Hallo liebes Sprinterforum,

Meine Freundin und ich sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Basisfahrzeug um es als Camper für eine Europa/Asien-Tour auszubauen. Soll also zuverlässig und einfach zu reparieren sein.

Ist der Sprinter 2 für solche Zwecke eine gute Wahl?

Wie kann ich vermeiden dass ich, wie anscheinend viele in diesem Forum, jedes Jahr 1000€ und mehr in Rostbekämpfung investieren muss?

Worauf sollte ich noch bei der Suche/beim Kauf achten?

Finde ich für 4000-5000€ ein Fahrzeug für oben genannte Zwecke?


Vielen Dank schonmal und freundliche Grüße
Peter :)

gekko
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Marktplatz

Re: Sprinter 2 Kaufberatung

Beitrag von gekko »

Moin,

klar, vielleicht findest du einen Sprinter der für 4 - 5k top ist.

Allerdings kannst du davon ausgehen, dass du an allen Bussen die du für 4-5k kaufen kannst, noch etwas machen musst. Wirklich fit, sodass du nur noch dämmen und ausbauen musst, werden die Autos vermutlich nicht sein.Ich kenne zumindest keinen Sprinter für um die 5k€ an dem dann nicht doch noch etwas gemacht werden musste. Meinen Eingeschlossen, den ich auch um den dreh gekauft habe ;)

Was sich aber enorm lohnt um die Kosten einzudämmen ist: Ein Auto für 4-5k kaufen und dann einmal fit machen, eine ordentliche Rostschutzvorsorge und die entsprechenden Stellen mit Gammel rausschneiden, neue Bleche einschweißen, Schweißnähthe abdichten (!) und dann gut Lackieren. Kein Spachtel, kein Pfusch, dann hast du auch lange was davon.

Schweißen lässt sich recht gut selbst lernen (1-2 Tage trockenübung und dann ran an die Karre!), Blech schneiden und biegen kostet dich nicht viel und du kannst jedem Gammel begegnen!

Gruß,
gekko

gekko
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Marktplatz

Re: Sprinter 2 Kaufberatung

Beitrag von gekko »

Ergänzung: Sonst sind die alten Bremer und Düdos natürlich technisch wirklich toll zum reparieren - aber auch da musst du mit einem Feind kämpfen: Rost, Rost, Rost!

Horstp
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 28 Mai 2019 22:05

Re: Sprinter 2 Kaufberatung

Beitrag von Horstp »

ich denke für 4-5000 gibt es nichts was zuverlässig sein soll. Von dem Gedanken würde ich mich ganz schnell verabschieden, zumindest für einen Sprinter der Baureihe 906. Wer zu billig kauft, kauft zweimal, stimmt meiner Meinung nach auch hier.

Antworten