Umbau auf Highline-Tacho?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
MotoGrino
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 25
Registriert: 26 Dez 2020 16:02
Wohnort: KR

Re: Umbau auf Highline-Tacho?

Beitrag von MotoGrino »

-AL- hat geschrieben: 29 Apr 2021 08:55
MotoGrino hat geschrieben: 29 Apr 2021 07:36
-AL- hat geschrieben: 26 Feb 2021 11:10 Mein "neues" Kombiinstrument zeigt mir den Fehler "ESP Abschaltebene umplausibel" und die "Brake" leuchte geht auch nicht aus. Ich war allerdings auch noch nicht bei MB um den Tacho "anzulernen" um ein eventuelles Umtauschen beim Händler nicht auszuschließen.

Könnte das damit zusammenhängen oder ist hier eher etwas defekt?

Tacho_Fehler.png
Ich habe genau das selbe Problem.

Das KI muss auf dein Fahrzeug konfiguriert werden. D.h., das KI muss wissen welche Ausstattung dein FZ hat. Das sollte jeder MB Händler können. Das KI zu "personalisieren", also km-Stand übernehmen, Service-Daten usw. ist dann wiederum eine andere Geschichte. Das hat MB bei mir nicht geschafft.
Über die FIN habe ich mir schon die Ausstattungsvarianten runter geladen, die ich mit zum Justierer
nehme.
W906 RTW 518 CDI
mit WAS Aufbau
jpsurf
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 29 Jun 2014 19:13

Re: Umbau auf Highline-Tacho?

Beitrag von jpsurf »

Hallo!
Ich bin auch auf der Suche nach einem Tacho-Programmierer (gerne per private mail). Am liebsten im Bodensee-Raum, aber auch alle anderen Infos sind willkommen. Sonst liegt das schöne gebrauchte KI noch ewig rum!
Benutzeravatar
asap
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 603
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Umbau auf Highline-Tacho?

Beitrag von asap »

Habe mir einem Tachodreher gesprochen.... der gerade versucht einem anderen Kunden das neue KI auf den Sprinter zu konfigurieren ...
Er hat die KM auf dem Chip im KI im ausgebauten Zustand auf Null gesetzt ....dann eingebaut und die Verbindung zum Steuergerät im Zündschloss hergestellt.
KM Angabe wird angezeigt ...dann hat er versucht über Wdiamo (MB Programm + Stardiagnose) versucht das KI anzulernen, jedoch ohne Erfolg.

Kennt jemand das Wdiamo ? Oder muss man die ID aus dem alten KI oder einem anderen Steuergerät direkt auf den Chip des neuen KI schreiben.
316 cdi, Bj 6/16, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute
Davor T3 TD Womo mit Hubdach Selbstausgebaut, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse? PN!
Antworten