Stoßstange mit Winde in Deutschland möglich?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Gmog421
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 212
Registriert: 27 Dez 2016 20:38

Re: Stoßstange mit Winde in Deutschland möglich?

Beitrag von Gmog421 »

Winde vorne ist meist mehr für die Optik , das wissen die meisten wollen sie aber trotzdem haben . Ich hab zwei verschiedene Winden eine mit Benzin und eine Elektrische tragbar mit ca 10 Meter Kabel ,die elektrische benutze ich meist nur bei meinem T4 Syncro .Die Benzinwinde nutze ich bei meinem T4 und Unimog und da eigentlich auch nur zum Holzrücken .Bei meinem Sprinter habe ich wenn nur einen kleinen Seilzug dabei und bis jetzt noch nicht gebraucht .
Da immer wieder die Frage aufkommt nach dem Tüv , mir ist nicht bekannt das Seilwinden an Fahrzeugen verboten sind .
Wenn du aber eine Winde suchst die du nach vorne und hinten benutzen kannst ,da bietet Terraranger was an .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gmog421 für den Beitrag:
sonnyboy (12 Jul 2021 08:34)
sonnyboy
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 25
Registriert: 27 Apr 2021 11:36
Wohnort: in der schönen fränkischen Schweiz

Re: Stoßstange mit Winde in Deutschland möglich?

Beitrag von sonnyboy »

Darf ich fragen, was Du beruflich machst, Lord (weil Du schriebst, Du brauchst sie für die Arbeit)? :-)
Benutzeravatar
Eck
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 89
Registriert: 06 Feb 2017 14:28

Re: Stoßstange mit Winde in Deutschland möglich?

Beitrag von Eck »

Gmog421 hat geschrieben: 11 Jul 2021 12:23 Winde vorne ist meist mehr für die Optik , das wissen die meisten wollen sie aber trotzdem haben . Ich hab zwei verschiedene Winden eine mit Benzin und eine Elektrische tragbar mit ca 10 Meter Kabel ,die elektrische benutze ich meist nur bei meinem T4 Syncro .Die Benzinwinde nutze ich bei meinem T4 und Unimog und da eigentlich auch nur zum Holzrücken .Bei meinem Sprinter habe ich wenn nur einen kleinen Seilzug dabei und bis jetzt noch nicht gebraucht .
Da immer wieder die Frage aufkommt nach dem Tüv , mir ist nicht bekannt das Seilwinden an Fahrzeugen verboten sind .
Wenn du aber eine Winde suchst die du nach vorne und hinten benutzen kannst ,da bietet Terraranger was an .
Moin, so mache ich es auch und benutze die Nordforest Spillwinde 1800 mit 60m Seil. Wenn der Tank voll ist, läuft die Maschine recht lange damit und man braucht keinen extra Kanister mitzuführen. Vorteil: man braucht kein extra Auto um damit zu arbeiten :D . Es gibt die auch eine Nummer kleiner für ca. 1500 Euro ..... zum Bergen von Fahrzeuge reicht die auch (zur Not mit Umlenkung)

Bild

baumpflegerische Grüße

Eck.
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an. Marc Aurel

213 Sprinter Bj 2012 kurz und flach
513 Sprinter Bj 2016 Doka Kipper
Gmog421
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 212
Registriert: 27 Dez 2016 20:38

Re: Stoßstange mit Winde in Deutschland möglich?

Beitrag von Gmog421 »

Sunnyboy , das ich die Winde nur beruflich brauche habe ich nicht geschrieben .Holzrücken zählt noch unter Hobby :) .
Bild

Aber ich habe noch mehr so komische Hobbys :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Mfg Jürgen
sonnyboy
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 25
Registriert: 27 Apr 2021 11:36
Wohnort: in der schönen fränkischen Schweiz

Re: Stoßstange mit Winde in Deutschland möglich?

Beitrag von sonnyboy »

:D :D :D
Ich danke Dir!
Antworten