Nachfolge für WIS/ASRA

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Fernwehbus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 168
Registriert: 06 Jun 2015 13:29

Nachfolge für WIS/ASRA

#1 

Beitrag von Fernwehbus »

 Themenstarter

Moin,
früher hatte man ja für 20€ ein WIS/ASRA aus der Bucht und konnte alle Ersatzteile im EPC finden. Leider scheint MB das nicht weiter zu pflegen oder hat Fahrzeuge entfernt, die nicht mehr im Dauerservice bei denen sind - wie meines. Grundsätzlich läuft das Ding noch, aber es ist nicht mehr viel drin...

Mein :) fand es immer sehr hilfreich, wenn ich ihm gleich die Teilenummern auf die Bestellung geschrieben habe und er nicht ewig selber suchen musste. Auch beim MB-Originalteile-Shop kann man ja nicht nach Teilen suchen, sondern muss gleich die Nummern in die Suche einhämmern. Blöd!

Gibt es da eine Nachfolge-Software oder eine andere Lösung?
Matthias aus dem Fernwehbus
218 CDI. 2008 . L2H2 . 4x2 . Neverending-DIY-Ausbau
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3411
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Nachfolge für WIS/ASRA

#2 

Beitrag von v-dulli »

Ich kann mir nicht vorstellen dass man ausgerechnet Deinen NCV3 in WIS/ EPC gelöscht hat, wie auch aus von DVD geladenen Datenbanken wie die offline-Version dieser Programme.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
Fernwehbus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 168
Registriert: 06 Jun 2015 13:29

Re: Nachfolge für WIS/ASRA

#3 

Beitrag von Fernwehbus »

 Themenstarter

v-dulli hat geschrieben: 18 Feb 2022 19:09 Ich kann mir nicht vorstellen dass man ausgerechnet Deinen NCV3 in WIS/ EPC gelöscht hat, wie auch aus von DVD geladenen Datenbanken wie die offline-Version dieser Programme.
Ich auch nicht. Ist aber nicht mehr zu finden, wie einige andere Fahrzeugnummern, die ich mir mal notiert hatte von anderen Leuten, die mir diese zum Vergleich gegeben hatten.
Allerdings versucht meine Version, einen Abgleich übers Web zu machen, waren auch nicht mehrere DVDs, sondern nur eine.
Komisch.
Matthias aus dem Fernwehbus
218 CDI. 2008 . L2H2 . 4x2 . Neverending-DIY-Ausbau
Fernwehbus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 168
Registriert: 06 Jun 2015 13:29

Re: Nachfolge für WIS/ASRA

#4 

Beitrag von Fernwehbus »

 Themenstarter

So, die alte Version vom WIS/ASRA neu aufgesetzt auf einer VMware Fusion -> Meldung: Fahrzeug-Ident-Nummer kann nicht gefunden werden. Datenkarte kann nicht angezeigt werden".
Bildschirmfoto_2022-05-10_08-36-49.png
Bildschirmfoto_2022-05-10_08-36-49.png (9.52 KiB) 211 mal betrachtet
Neues WIS/ASRA besorgt, einzeln zu installieren, alles perfekt installiert, gestartet und Fahrzeugnummer eingetippt -> gleiche Meldung wie oben!!!

Warum ist mein Fahrzeug nicht zu finden? Hat jemand eine Idee? Falsche Einstellungen?

Wo gibt man die Prüfnummer ein, das Feld ist bei mir grau...

Hülfe!!
Matthias aus dem Fernwehbus
218 CDI. 2008 . L2H2 . 4x2 . Neverending-DIY-Ausbau
Fernwehbus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 168
Registriert: 06 Jun 2015 13:29

Re: Nachfolge für WIS/ASRA

#5 

Beitrag von Fernwehbus »

 Themenstarter

OK, noch keine Lösung gefunden, aber ich finde mein Fahrzeug jetzt im WIS. Wenn ich von dort aus das EPC starte, ist es irgendwie verknüpft und stimmt dort auch.
Nur im EPC kommt eine Fehlermeldung, obwohl alle Rechte (augenscheinlich) richtig gesetzt sind und sonst alles flutscht.
Vielleicht hilfts jemandem,...
Matthias aus dem Fernwehbus
218 CDI. 2008 . L2H2 . 4x2 . Neverending-DIY-Ausbau
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3411
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Nachfolge für WIS/ASRA

#6 

Beitrag von v-dulli »

Diese WIS/ EPC-Versionen neigen öfters dazu nur in WIS die Datenkarte auszugeben, EPC selektiert, normalerweise, aber trotzdem nach FIN.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor v-dulli für den Beitrag:
Fernwehbus (11 Mai 2022 08:25)
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
Antworten