12V Steckdose Klemmleiste

VW Crafter 2 & MAN TGE - ab 2017
Antworten
sinni07
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 22 Okt 2019 21:19

12V Steckdose Klemmleiste

#1 

Beitrag von sinni07 »

 Themenstarter

Moin,

ich möchte auf der Fahrerseite im Fahrgastraum noch 12V Steckdosen für verschiedene Sachen (z. B. Handy Laden o. Ä.) installieren.
Nun bin ich mir dort aber unsicher, wo ich diese 12V am besten abnehme. Laut Aufbaurichtlinien müsste das ja über die bei mir verbaute Elektrische Klemmleiste und Funktionssteuergerät 1 IS5 gehen, oder?
Hat dort schon jemand mit Erfahrungen gesammelt, wie schließe ich das am besten an und sind die Steckdosen noch mal extra abzusichern? Eigentlich sollten sie Dauerplus haben, damit sie auch im Stand laden können.

Hat jemand auch schon Erfahrungen mit der Kabelverlegung in der Seitenwand der Beifahrerseite vorbei an der B-Säule gesammelt? Ich hab die Verkleidung dort noch nicht unten gehabt.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

Grüße
—————————————————
Crafter 2 (2020), 35 Standard + Hochdach, 177PS 8G-4Motion inkl. Flexebu Aufstelldach, Innausbau für 3 Kinderschlafplätze und Stauraum
1250GS
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 16 Feb 2021 22:51
Wohnort: 83...

Re: 12V Steckdose Klemmleiste

#2 

Beitrag von 1250GS »

Hallo,
die Klemmleiste sollte sich auf der Beifahrerseite (Fußraum) rechts hinter der Verkleidung befinden, Ich habe mir ein Leerrohr über den Dachhimmel (abgesengt) nach hinten verlegt und hier die entsprechenden Kabel eingezogen. als ich aber feststellte, dass die Klemmleiste von der Starterbatterie gespeist wird, also nicht von der Aufbaubatterie habe ich meinen Plan geändert.
Viele Grüße
Herbert

Crafter 35 L4H3 4Motion 130kW
Antworten