Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Juhuudith13
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 19 Nov 2018 16:59

Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#1 

Beitrag von Juhuudith13 »

 Themenstarter

Moin zusammen,
ich fahre einen 313CDi von 2004, mittellang, und mittelhoch. Wie bei fast allen Sprintern, die mal ein Transporter waren, habe ich beifahrerseitig eine Doppelsitzbank verbaut. Das soll sich nun ändern.
Was ich bis jetzt habe:
- Eine Konsole, (die flache vermutlich, Höhe: 19cm vorne, 26cm hinten - zum Vergleich: Die Konsole der Doppelbank hat vorne etwa 29cm und hinten 35cm).
- Einen "Komfortsitz" allerdings ohne den "Balg" (Schwingkonsole?) der wohl zwischen Sitz und Konsole kommt.

Fragen:
Kommt da nur diese Schwingkonsole zwischen, womit der Sitz komplett wäre? Oder brauche ich dann zusätzlich noch Gleitschienen?
Wo bekomme ich diese(s) Teile her?
Ist die Drehkonsole problemlos dazwischen zu bauen, oder suche ich gescheiter direkt nach einem Sitz, der den ganzen Komfortquatsch nicht hat??

Hat jemand schon mal ähnliches gemacht und könnte mir im Zweifelsfall beim Umbau in Norddeutschland helfen? Örtlich bin ich äußerst flexibel, zeitlich eigentlich auch.

Ich würde es feiern, wenn mir das Forum hier weiterhelfen könnte! Ich kann leider nicht schweißen oder so, das heißt, solche Vorschläge kann ich nur gebrauchen, wenn Hilfe ebenfalls möglich ist :)

Beste Grüße

Judith
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 7080
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#2 

Beitrag von Opa_R »

Hy Judith :wink:
Ein Komfortsitz ist kein Schwingsitz! Beim Komfort kann man die Sitzfläche verschieben und es sollte eine Aufblasbare Lordoson Stütze verbaut sein ! Ein Schwebe / Schwingsitz hat den selben "Oberbau" untendrunter aber den Faltenbalg mit der "Pendel" Mechanik :wink:
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D Bj 78 , 209 D Bj 88, 312 D Bj 97 , 316 CDI Bj 01, 318 CDI Bj 07, 319 CDI Limited Edition Bj 15
Juhuudith13
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 19 Nov 2018 16:59

Re: Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#3 

Beitrag von Juhuudith13 »

 Themenstarter

Hey, danke für die Info - aber worauf befestige ich denn dann den Komfortsitz? Brauche ich nur Gleitschienen und die Drehkonsole?
Ich hab mal ein paar Bilder angehängt, wo beides (Konsole und Sitz) drauf ist.
Dateianhänge
IMG_7187.JPG
IMG_7188.JPG
IMG_7220.JPG
MiScha
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 20 Jul 2021 17:02
Wohnort: 10965 Berlin

Re: Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#4 

Beitrag von MiScha »

Hallo Judith,
das sieht mir tatsächlich nach einem Sitz aus, bei dem der Schwingteil fehlt. Die Konsole ist immer die gleiche. Ich habe meine Doppelbank gegen einen normalen Beifahrer–Einzelsitz ausgetauscht und da war die Schiene unten am Sitz dran und ich musste nur den Sitz mit der Schiene auf der zuvor installierten Konsole festschrauben.
Bitte beachte, dass der Wechsel von Doppel– auf Einzelsitz eintragungspflichtig ist (war bei mit den identischen Anschraubpunkten der Originalkonsole und dem Originalsitz kein Problem – kostet halt nur Geld) und für den Drehsitz brauchst Du – glaube ich – auch den Nachweis einer allgemeinen Betriebserlaubnis. Außerdem gibt es noch das Thema mit dem Aufprallautomatismus bei der Gurtschnalle (ich weiß nicht, wie das richtig heißt). Dazu gibt es eine Reihe von Beiträgen im Forum und bei YouTube hatte ich einen Clip gefunden, der den ganzen Umbau einschließlich Gurtschnallenthema zeigte.
Viele Grüße
Michael
(Sprinter 313 CDI, Typ 903.6 / 4x4, Bj.2001)
Benutzeravatar
Fachmann
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1537
Registriert: 08 Sep 2007 20:41

Re: Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#5 

Beitrag von Fachmann »

Da fehlt die Hälfte vom Sitz, wirst du so nicht befestigen können.
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 7080
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#6 

Beitrag von Opa_R »

Hy :wink:
Griff ins Kl..... Hast du den Sitz gekauft ? Da hat jemand den Schwingteil entfernt , entweder brauchst du den neu oder du suchst einen Kompletten anderen Sitz :?
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D Bj 78 , 209 D Bj 88, 312 D Bj 97 , 316 CDI Bj 01, 318 CDI Bj 07, 319 CDI Limited Edition Bj 15
Juhuudith13
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 19 Nov 2018 16:59

Re: Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#7 

Beitrag von Juhuudith13 »

 Themenstarter

Hallo zusammen und danke für die Antworten!

@MiScha: Ja,danke für die Infos. Das mit der Gurtstraffung weiß ich und habe da auch jemanden, der mir helfen würde, das zu lösen. Ist halt schon ein gewisser Aufwand, aber es wertet den Wohnraum am Ende auch ungemein auf :)

Ja, Ungenuss - den Sitz gab´s für ne schmale Mark zur Konsole dazu - auch mit der Info, dass da was fehlt - danke da an den Fachmann, ich hab das schon auch gesehen, dass der Sotz so nicht auf der Konsole zu befestigen ist. Darum ja meine Anfrage....
Mir war aber leider nicht klar, dass das ein Riesending sein würde, das fehlende Teil zu bekommen....
Also wahrscheinlich alles in allem einfacher, sich auf die Suche nach einem vollwertigen Sitz zu machen.
Dann also die Preisfrage: Hat jemand noch einen im Keller rumstehen, den er oder sie nicht mehr braucht? Oder vielleicht kennt jemand ja auch jemanden, dessen Oma den Sitz nicht mehr haben möchte... Ich hätte auch eine formschöne Doppelsitzbank dafür im Angebot :D

Viele Grüße und einen schönen Sonntagabend!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Juhuudith13 für den Beitrag:
Opa_R (12 Jun 2022 22:21)
MiScha
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 20 Jul 2021 17:02
Wohnort: 10965 Berlin

Re: Probleme beim Tausch Doppelsitzbank zu Einzeldrehsitz Beifahrerseite

#8 

Beitrag von MiScha »

Ich habe meinen Beifahrer-Einzelsitz in Berlin von einem Polsterer gekauft, der gebrauchte Sitze auffrischt. Wenn Berlin eine Option für dich ist, kann ich dir seine Telefonnummer geben.
Beste Grüße
Michael
(Sprinter 313 CDI, Typ 903.6 / 4x4, Bj.2001)
Antworten