Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
f54
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 656
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#16 

Beitrag von f54 »

henkhenk hat geschrieben: 29 Okt 2022 20:20 Klingt so logisch, aber dazu braucht's wohl die Option Tagfahrlicht?? Naja, vermisse nichts, ist TüV-tauglich.
poste mal ein bild vom scheinwerfer.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, selfmade Dachträger. Licht muss mit! :idea:

Biete: fast komplette Werksdachklima für den 906
Suche: Holzverkleidungen für innen, Victron GlobalLink 520
f54
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 656
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#17 

Beitrag von f54 »

schickt mir doch beide bitte mal eure fin per pn.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, selfmade Dachträger. Licht muss mit! :idea:

Biete: fast komplette Werksdachklima für den 906
Suche: Holzverkleidungen für innen, Victron GlobalLink 520
Exitus
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 143
Registriert: 14 Jun 2020 21:54
Wohnort: Lkr Lichtenfels

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#18 

Beitrag von Exitus »

Ich habs gerade bei meiner E-Klasse w211 probiert.
Da funktioniert das Fernlicht auch bei der stellung auto.
Habe da Xenon Scheinwerfer.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Exitus für den Beitrag:
f54 (16 Nov 2022 09:07)
Gruß Patrick
Sprinter 315 bj.07, 327tkm L4H2 im AngelCamper aufbau.
quattropit
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 171
Registriert: 13 Feb 2017 22:53
Wohnort: Nähe Bremen
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#19 

Beitrag von quattropit »

Also bei meinem Crafter steht der Lichtschalter immer auf "Auto" und Fernlicht funktioniert immer wenn ich es einschalte. Die einzigen Funktionen die auf dieser Stellung nicht gehen sind Nebel und Nebelschlußleuchte, aber das ist ja klar.
MfG. quattropit

Crafter 11/2010,L2H2 ,2,5L 120KW,DPF,2x5KW Wasserheizung,Tempomat,Licht/Regensensor,EG-Kontrollgerät,2x Airbag,270° Hecktüren,Zusatzwärmetauscher, Klima,Sitzheizung,3. Bremsleuchte,Rückfahrkamera,3,5t AHK,Schwingsitze vorne
f54
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 656
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#20 

Beitrag von f54 »

quattropit hat geschrieben: 31 Okt 2022 08:02 Also bei meinem Crafter steht der Lichtschalter immer auf "Auto" und Fernlicht funktioniert immer wenn ich es einschalte. Die einzigen Funktionen die auf dieser Stellung nicht gehen sind Nebel und Nebelschlußleuchte, aber das ist ja klar.
aber nur wenn abblendlicht an ist. sonst kein fernlicht.

lichthupe geht immer.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, selfmade Dachträger. Licht muss mit! :idea:

Biete: fast komplette Werksdachklima für den 906
Suche: Holzverkleidungen für innen, Victron GlobalLink 520
quattropit
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 171
Registriert: 13 Feb 2017 22:53
Wohnort: Nähe Bremen
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#21 

Beitrag von quattropit »

f54 hat geschrieben: 31 Okt 2022 13:29
quattropit hat geschrieben: 31 Okt 2022 08:02 Also bei meinem Crafter steht der Lichtschalter immer auf "Auto" und Fernlicht funktioniert immer wenn ich es einschalte. Die einzigen Funktionen die auf dieser Stellung nicht gehen sind Nebel und Nebelschlußleuchte, aber das ist ja klar.
aber nur wenn abblendlicht an ist. sonst kein fernlicht.

lichthupe geht immer.
Das ist immer Grundvoraussetzung egal welches Lichtsystem oder Schalter verbaut ist. Sorry, hatte gedacht (sollte ich nicht tun) dass das jedem klar wäre.
MfG. quattropit

Crafter 11/2010,L2H2 ,2,5L 120KW,DPF,2x5KW Wasserheizung,Tempomat,Licht/Regensensor,EG-Kontrollgerät,2x Airbag,270° Hecktüren,Zusatzwärmetauscher, Klima,Sitzheizung,3. Bremsleuchte,Rückfahrkamera,3,5t AHK,Schwingsitze vorne
f54
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 656
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#22 

Beitrag von f54 »

las sich anders. :lol:
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, selfmade Dachträger. Licht muss mit! :idea:

Biete: fast komplette Werksdachklima für den 906
Suche: Holzverkleidungen für innen, Victron GlobalLink 520
Phoenix.K
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 11
Registriert: 29 Okt 2022 20:56
Wohnort: Sachsen Anhalt

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#23 

Beitrag von Phoenix.K »

Hallo,

laut Mercedes Werkstatt ist diese Schaltung so , das Fernlicht im Automatikmodus nicht geht. Wenn der Lichtsensor in der Frontscheibe abgeklemmt ist, funktioniert komischer weise auch das Fernlicht im Automatikmodus. Das Prinzip ist irgendwie fraglich. Eigentlich soll der Lichtsensor doch nur die Dunkelheit erkennen, oder?
Gruß J.K.
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3792
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#24 

Beitrag von v-dulli »

Der Sensor der Fernlichtautomatik erkennt entgegenkommender Verkehr und blendet ab.
Stelle den Hebel auf Fernlicht - Anzeige im KI - und gib dem System die Sekunde die Lichtverhältnisse zu erfassen.
Bis auf kurvenreiche unübersichtliche Strecken funktioniert das System sehr gut.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor v-dulli für den Beitrag:
f54 (16 Nov 2022 09:05)
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
Phoenix.K
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 11
Registriert: 29 Okt 2022 20:56
Wohnort: Sachsen Anhalt

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#25 

Beitrag von Phoenix.K »

Hallo v-dulli,

der Sensor Licht in der Frontscheibe erkennt nur hell oder dunkel, also Photodiode. Für das automatische Auf- und Abblenden ist ein weiterer Sensor verbaut. Den haben aber nicht alle Fahrzeuge. Meiner jedenfalls nicht. Somit muss ich manuell aufblenden. Diese Funktion des manuellen Fernlichts geht aber nur im Normalmodus Licht, nicht im Automatik-Modus. Außerdem geht bei meinem 4x4 mit Xenon Licht auch nicht das Abbiegelicht.
Gruß J.K.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Phoenix.K für den Beitrag:
f54 (16 Nov 2022 09:08)
f54
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 656
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#26 

Beitrag von f54 »

Der Fernlichtassistent funktioniert mit der Kamera in der Frontscheibe.

@Phoenix.K Abbiegelicht ist zumindest beim Mopf immer an Bord da Bestandteil des Scheinwerfers. Obs freigeschalten ist und somit funtionieren kann steht aufm anderen Blatt Papier. Schick doch mal deine Fahrgestellnummer via PN.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, selfmade Dachträger. Licht muss mit! :idea:

Biete: fast komplette Werksdachklima für den 906
Suche: Holzverkleidungen für innen, Victron GlobalLink 520
Phoenix.K
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 11
Registriert: 29 Okt 2022 20:56
Wohnort: Sachsen Anhalt

Re: Fernlicht geht nicht, Lichthupe schon

#27 

Beitrag von Phoenix.K »

Hallo,

Fahrgestellnummer ist: WDB9066351S639109
Gruß J.K.
Antworten