Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

Forum für spezifische Themen zum Sprinter (NCV3 Mopf) ab 09-2013
Antworten
Benutzeravatar
BernAlive
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 04 Mai 2019 15:04

Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#1 

Beitrag von BernAlive »

 Themenstarter

Guten Morgen!
Ich habe bei dem ständigen Dauerregen jetzt an meinem 906er einen Wassereinbruch im hinteren oberen Dachbereich bemerkt. Schwitzwasser ist bei der Menge auszuschließen. Im Verdacht steht die 3. Bremsleuchte, bzw. deren Abdichtung.
Hat jemand das auch schon einmal gehabt? Kann ich die Leuchte irgendwie besser abdichten, bzw. mit neuem Gummi versehen?
Ich baue sie geich mal aus, sobald hier der Regen etwas nachlässt.
Beste Grüße,
Bernhard
Sprinter 316 CDi, 01/2013, WOMO-Ausbau, 2 drehbare Sitzplätze, 200 Ah AGM-Batt., 200 W Solar, LPG-Tankflasche (Heißwasser, Küche und Heizung)
Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2039
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin - Köpenick

Galerie

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#2 

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

Moin
Bitte mal die Suche nutzen .... viewtopic.php?p=305682&hilit=Wassereintritt#p305682
Bj. Juli / 2010, 201.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4x100 Ah Batterien, Sitzbank 3-5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 D+, Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung
Benutzeravatar
BernAlive
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 04 Mai 2019 15:04

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#3 

Beitrag von BernAlive »

 Themenstarter

Sprinter_213_CDI hat geschrieben: 03 Aug 2023 05:27 Moin
Bitte mal die Suche nutzen .... viewtopic.php?p=305682&hilit=Wassereintritt#p305682
Danke dir, hab's heute morgen auch gesehen.
Ich hatte die Bremsleuchte gestern achon mal ausgebaut, da war aber alles trocken. Die Feuchtigkeit kommt aus der oberen Verkleidung, bin ihr weiter auf der Spur.
Bernhard
Sprinter 316 CDi, 01/2013, WOMO-Ausbau, 2 drehbare Sitzplätze, 200 Ah AGM-Batt., 200 W Solar, LPG-Tankflasche (Heißwasser, Küche und Heizung)
Benutzeravatar
Sprinter_213_CDI
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2039
Registriert: 08 Feb 2012 21:47
Wohnort: Berlin - Köpenick

Galerie

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#4 

Beitrag von Sprinter_213_CDI »

Moin
Guck mal ob C Schienen, Dachluken, Fenster nachgerüstet wurden, vielleicht sind die undicht ? Sind irgendwelche Kabeldurchgänge für Solar, Beleuchtung etc. vorhanden?
Bj. Juli / 2010, 201.000 km

Rückfahrkamera, C Schienen, 2DIN Radio, 4x100 Ah Batterien, Sitzbank 3-5, Drehsitze, zwei Airbag, AHK, Tempomat mit Limiter, WR 1500 W, Ladebooster WA 121525 D+, Airtronic 3900, 390W Solar mit MPPT, 2. Kupplung
Benutzeravatar
BernAlive
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 04 Mai 2019 15:04

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#5 

Beitrag von BernAlive »

 Themenstarter

Sprinter_213_CDI hat geschrieben: 04 Aug 2023 05:51 Moin
Guck mal ob C Schienen, Dachluken, Fenster nachgerüstet wurden, vielleicht sind die undicht ? Sind irgendwelche Kabeldurchgänge für Solar, Beleuchtung etc. vorhanden?
C-Schienen sind geklebt, Dachluken ok, jetzt checke ich Kabeldurchgang für Solar. Mehr Löcher habe ich nicht :D .
Beste Grüße, Bernhard
Sprinter 316 CDi, 01/2013, WOMO-Ausbau, 2 drehbare Sitzplätze, 200 Ah AGM-Batt., 200 W Solar, LPG-Tankflasche (Heißwasser, Küche und Heizung)
moare
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 206
Registriert: 27 Nov 2020 08:09

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#6 

Beitrag von moare »

Hallo,

hast du eine Rückfahrkamera ab Werk?

Falls nein schau dir Mal den Blinddeckel an wo die Kabel normal durchgeführt werden. Der war's bei mir, die Flüssigdichtung (PVC?) War porös und Wasser kam durch.

Grüße
Moritz
906 - 316 CDI - MT - RWD - 2015
Benutzeravatar
BernAlive
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 04 Mai 2019 15:04

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#7 

Beitrag von BernAlive »

 Themenstarter

moare hat geschrieben: 04 Aug 2023 17:03 Hallo,

hast du eine Rückfahrkamera ab Werk?

Falls nein schau dir Mal den Blinddeckel an wo die Kabel normal durchgeführt werden. Der war's bei mir, die Flüssigdichtung (PVC?) War porös und Wasser kam durch.

Grüße
Moritz
Ja, das war das Erste was ich abgedichtet hatte. Nun regnet es nicht mehr, und die Einkreisung des Lecks muss verschoben werden.
Auch gut.
Gruß, Bernhard
Sprinter 316 CDi, 01/2013, WOMO-Ausbau, 2 drehbare Sitzplätze, 200 Ah AGM-Batt., 200 W Solar, LPG-Tankflasche (Heißwasser, Küche und Heizung)
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 7101
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#8 

Beitrag von Opa_R »

Hallo Bernhard :wink:
Keinen Gartenschlauch zur Hand ? oder eine "wasch mich zu tode" Station in der Nähe ?? :roll:
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D Bj 78 , 209 D Bj 88, 312 D Bj 97 , 316 CDI Bj 01, 318 CDI Bj 07, 319 CDI Limited Edition Bj 15
Benutzeravatar
BernAlive
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: 04 Mai 2019 15:04

Re: Wassereintritt im Heckbereich. 3. Bremsleuchte undicht?

#9 

Beitrag von BernAlive »

 Themenstarter

Ich denke, dass ich das Leckk gefunden habe. Es war die Bremsleuchte.
Habe sie abgeschraubt und mit Moosgummi sauber wieder eingesetzt.
Seitdem alles trocken.
Danke euch für alll die guten Hinweise!
Grüße aus Albanien

Bernhard
Sprinter 316 CDi, 01/2013, WOMO-Ausbau, 2 drehbare Sitzplätze, 200 Ah AGM-Batt., 200 W Solar, LPG-Tankflasche (Heißwasser, Küche und Heizung)
Antworten