Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
4x4sprinter
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 01 Mai 2003 00:00
Kontaktdaten:

Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#1 

Beitrag von 4x4sprinter »

 Themenstarter

Hallo zusammen
Ich bin seit einigen Monaten schon im südlichen Afrika unterwegs. Das Fahrzeug ist ein 312D Iglhaut. Neulich klapperte was im Fussbereich bei der Pistenfahrt. Nachgeschaut und gesucht. Da lag ein Teil im Bügel vom Kupplungspedal und ich kann das Teil beim besten Willen nicht einordnen. Ich hoffe jemand von euch erkennt das Teil. Das Teil ist klein. Etwa 20mm lang.
IMG_20231103_193709_091~2.jpg
IMG_20231103_193715_963~2.jpg
IMG_20231103_193721_124~2.jpg
Danke für eine Rückmeldung und Gruss aus Namibia
-----------------
www.rigert.com
kammler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 235
Registriert: 16 Okt 2015 15:00
Wohnort: Thüringen

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#2 

Beitrag von kammler »

Hallo
Stimmt deine Angabe, ca 20 mm?
Das ist schon sehr klein. Sieht irgendwie abgebrochen aus. Am Kupplungspedal gibt es eine Rückholfeder...
Aber dafür sind 20 mm zu klein.
Benutzeravatar
Fachmann
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1966
Registriert: 08 Sep 2007 20:41

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#3 

Beitrag von Fachmann »

Sieht wie ein Schalter, bzw. ein Teil davon aus. Kupplungspedalschalter - würde zum Allrad passen.
4x4sprinter
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 01 Mai 2003 00:00
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#4 

Beitrag von 4x4sprinter »

 Themenstarter

ja, scheinen Kontakte zu sein. wo genau würde der schaltkontakt sitzen?
an funktion habe ich nichts vermisst. geht alles noch.
-----------------
www.rigert.com
kammler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 235
Registriert: 16 Okt 2015 15:00
Wohnort: Thüringen

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#5 

Beitrag von kammler »

Der Kupplungsschalter gibt bei getretener Kupplung ein Signal an das Motorsteuergerät. Dieses reduziert dann etwas die Drehzahl, damit Schaltvorgänge nicht so ruppig sind.
Könnte von der Form her passen. Aber wo der genau sitzt, keine Ahnung. Musst halt mal in deinen Fußraum krabbeln...

https://www.ebay.de/itm/204282739312?mk ... QIQAvD_BwE
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1294
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#6 

Beitrag von Schnafdolin »

Wo ist dann aber der Rest des Schalters?

Du schreibst: 312- einer mit mechanischer Einspritzpumpe?
Hatt das Auto einen nachträglich eingebauten Tempomat? Funktioniert der noch, falls vorhanden? Du wirst wohl mal mit der Lampe alles oberhalb der Pedale anschauen müssen.

Gruß aus der Lausitz
Matin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
4x4sprinter
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 01 Mai 2003 00:00
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#7 

Beitrag von 4x4sprinter »

 Themenstarter

ich habe kein Tempomat.
und ich glaube nicht, dass da die drehzagl reduziert wird.
ich gucke morgen nochmals ob ich irgendwo kabel sehe.

danke schon mal
-----------------
www.rigert.com
4x4sprinter
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 01 Mai 2003 00:00
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#9 

Beitrag von 4x4sprinter »

 Themenstarter

Also ich habe das beim pedal genauer untersucht. ja, da ist ein schalter. der ist jedoch nicht beschädigt. das ding muss von wo anders kommen.
danke für eure Geduld
-----------------
www.rigert.com
Benutzeravatar
der.harleyman
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1250
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#10 

Beitrag von der.harleyman »

Stell doch mal ein Bild davon ein, was Du bei Dir an Schalter am Kupplungs- bzw. Bremspedal vorfindest.
Ich schließe mich Fachmann hier an. Das ist zu 99% sicher das Innenleben eines auf Druck betätigten Tasters.
Das Innenleben hat es nun herausgehauen. Mögl. merkst Du keinen Unterschied, weil der Taster bereits
längere Zeit ohne Funktion war. Könnte in ähnlicher Weise auch ein Türkontaktschalter sein.
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 410.000km, na und?! :)
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1294
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#11 

Beitrag von Schnafdolin »

4x4sprinter hat geschrieben: 16 Nov 2023 20:22 Also ich habe das beim pedal genauer untersucht. ja, da ist ein schalter. der ist jedoch nicht beschädigt. das ding muss von wo anders kommen.

Von "vor deiner Zeit" eventuell?
"Damals" vor x Jahren ist dem Vorgänger bei einem Reparaturversuch vielleicht der Schalter durch die Federkraft auseinandergeschossen und im Nirwana hinterm Cokpit verschollen.
Neulich bei deiner Pistenfahrt fiel ihm ein, dass es ja ein Leben nach dem Tod gibt....

Wäre das möglich?

Gruß aus der Lausitz
Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
kammler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 235
Registriert: 16 Okt 2015 15:00
Wohnort: Thüringen

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#12 

Beitrag von kammler »

Moin
Ich weiß zwar nicht, wo das Kling-Klong herkommt, wenn die Fahrertür auf und das Licht eingeschaltet ist aber probiere es doch mal aus...
4x4sprinter
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 79
Registriert: 01 Mai 2003 00:00
Kontaktdaten:

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#13 

Beitrag von 4x4sprinter »

 Themenstarter

die fahrertür hat ein Kontakt. normal. und der ist weg. das ist es.
ihr seid meine helden des Tages.
danke viel mal...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 4x4sprinter für den Beitrag:
der.harleyman (17 Nov 2023 09:47)
-----------------
www.rigert.com
Benutzeravatar
Schnafdolin
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1294
Registriert: 15 Nov 2010 11:57
Wohnort: Nordöstlich von Dresden
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Was ist das für ein Teil? 312D lag bei dem Kupplungspedal

#14 

Beitrag von Schnafdolin »

4x4sprinter hat geschrieben: 17 Nov 2023 08:55 die fahrertür hat ein Kontakt.

Jetzt, wo ich mir das Bild noch mal anschaue..... :idea:

Dann schau, dass du das Kabel im Holm (müsste ein Braunes 1 mm² sein) dort herauszaubern kannst, sonst leuchtet deine Fahrerhausbeleuchtung immer, außer der Schalter an der Lampe steht auf "0". Wenn der Kabelschuh im Holminneren auf Masse kommt, leuchtet das Licht.

Gruß aus der Lausitz
Martin
Sprinter 313 CDi 4x4, 2003, 4x4 seit 1985

Bin ich ölich, bin ich fröhlich :D
Antworten