Vorderachse Einstellwerte 4x4

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
gonzlav
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1243
Registriert: 23 Jul 2010 20:32
Wohnort: Südschwarzwald

Galerie

Re: Vorderachse Einstellwerte 4x4

#16 

Beitrag von gonzlav »

 Themenstarter

Hallo,
Danke Cappulino für den Link.
Ich werde am Montag Richtung Türkei starten mit Zwischenziel Albanien und Griechenland.
Dabei werde ich den Reifenverschleiß an der VA kontrolieren.
Ich habe das Werkzeug und das Wissen dabei, um die Einstellung zu ändern.

Gruß Gonzo
316, 4x4, Schalter, Untersetzung, 245/75R16, L3 H2, Bauj. 2017.
Ich fahr den Sprinter nur zum Spass
Benutzeravatar
gonzlav
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1243
Registriert: 23 Jul 2010 20:32
Wohnort: Südschwarzwald

Galerie

Re: Vorderachse Einstellwerte 4x4

#17 

Beitrag von gonzlav »

 Themenstarter

Hallo Helmut,
wenn Du eine bessere Lösung hast, dann teile sie mir bitte mit.
Ich denke bei den meisten Sprinter ist die VA Geometrie gleich ( vielleicht Ausnahme Zwillingsbereifte an der HA ).
Ich halte sogar den 4x4 für Identisch, er hat nur länger Dämpfer, aber nicht mehr Federweg.
Er ist an der VA einfach durch den Hilfsrahmen 11 cm höhergelegt.
Gruß Gonzo
316, 4x4, Schalter, Untersetzung, 245/75R16, L3 H2, Bauj. 2017.
Ich fahr den Sprinter nur zum Spass
Benutzeravatar
hljube
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2040
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Dreieck HL-RZ-OD

Galerie

Re: Vorderachse Einstellwerte 4x4

#18 

Beitrag von hljube »

gonzlav hat geschrieben: 20 Nov 2023 21:15 Ich denke bei den meisten Sprinter ist die VA Geometrie gleich ( vielleicht Ausnahme Zwillingsbereifte an der HA ).
Nein, hängt von der VA Achslast und der verbauten Feder ab. Egal ob 4x2 oder 4x4.
Du kannst ja auch die 3.88t (gleich 5t ohne A50) oder 5t A50 VA Feder in den 4x4 Schemel stricken, dann wird der Querlenkerwinkel zur Horizontalen größer und die Karre kommt vorne noch höher... jetzt wird aber durch das nach innen verschieben des Achsschenkels der Sturz verstellt, weil sich der Winkel des Dämpfer zur vertikalen verringert.
Das gleiche Prinzip gilt bei niedriger zu hoher VA Last.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5272
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Vorderachse Einstellwerte 4x4

#19 

Beitrag von v-dulli »

gonzlav hat geschrieben: 20 Nov 2023 21:15 Hallo Helmut,
wenn Du eine bessere Lösung hast, dann teile sie mir bitte mit.
Habe ich bereits weiter oben erklärt.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Antworten