Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Eddyhamburg
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jul 2024 15:20

Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

#1 

Beitrag von Eddyhamburg »

 Themenstarter

Hallo, habe bei einen
Sprinter im HYMER BJ2004 Automatik 904.6 Motor at auf einmal Leistungsverlust!
Beim Beschleunigen lässt er sich kaum…max 90-100km.

Beim durchdrücken des Gaspedal passiert gar nichts.
Nur wenn man vorsichtig 1/4 Gas gibt, tut sich ein bisschen was…und ich muss auf jeden Fall in die niedrigeren Gänge schalten damit überhaupt was passiert.
Schläuche sehen gut aus.
Motor ist soweit in Ordnung auch kein Öl oder Austritte!

Fehler Auslesung des Fehlerspeichers:

P1470-8
Gespeichert&Aktuell
Fehlercodes
Ladedruckregelventil - Leitung hat Unterbrechung oder Kurzschluss nach Masse.

Einmal gelöscht und er kam leider wieder und keine Änderung der Leidtung.

Klar ist : es hängt mit dem Turbo und dem Laderegelventil zusammen.

Oder der Elektronik vielleicht?

Es ist komischerweise das erstmal aufgetreten, als ich für das Radio die Sicherung des Radio und auch die Sicherung des Zigarettenanzünders rausgenommen habe und dort gemessen habe wo noch Strom fließt!
Das sind die Sicherungen unter dem Lenkrad, wo auch die 2 Sicherungen für Motorsteuerungen abgesichert sind!
Beide Sicherungen sehen ok aus!

Könnte es sein, das sich dort ein Massefehler eingeschlichen hat?
Radio und Zigarettenanzünder funktionieren!
Wobei das Radio über den Zigaretten Anzünder angeschlossen ist.

Kann man den Druckregler separat kaufen und am Turbo wechseln?
Die gesamte Turbo-Einheit soll 1300euro kosten…aber ich glaubt nicht so recht dran weil es keine Anzeichen dafür gab …

Was meint ihr?
HYMER-Sprinter-HH
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5278
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

#2 

Beitrag von v-dulli »

Klingt nach vergammelten Kabel des EPW unter dem Kühler.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Eddyhamburg
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jul 2024 15:20

Re: Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

#3 

Beitrag von Eddyhamburg »

 Themenstarter

Wo finde ich genau die vergammelten Kabel des EPW ( Druckwandlers) ? Wie kommst du drauf?
HYMER-Sprinter-HH
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5278
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

#4 

Beitrag von v-dulli »

Eddyhamburg hat geschrieben: 04 Jul 2024 20:51 Wo finde ich genau die vergammelten Kabel des EPW ( Druckwandlers) ? Wie kommst du drauf?
Stoßfänger abnehmen und den Kabelsatz auf der Quertraverse unter dem Kühler gründlich auf schäden/ Korrosion untersuchen.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 7678
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

#5 

Beitrag von Vanagaudi »

Eddyhamburg hat geschrieben: 04 Jul 2024 20:51 Wo finde ich genau die vergammelten Kabel des EPW ( Druckwandlers) ? Wie kommst du drauf?
Das war früher mal:
EPW = Elektrisch-Pneumatischer Wandler
Heute gültig:
DW = Druckwandler
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Vanagaudi für den Beitrag:
Jan1 (05 Jul 2024 04:32)
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5278
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

#6 

Beitrag von v-dulli »

Vanagaudi hat geschrieben: 05 Jul 2024 01:43
Eddyhamburg hat geschrieben: 04 Jul 2024 20:51 Wo finde ich genau die vergammelten Kabel des EPW ( Druckwandlers) ? Wie kommst du drauf?
Das war früher mal:
EPW = Elektrisch-Pneumatischer Wandler
Heute gültig:
DW = Druckwandler
Jaja, früher. Heute führt EPW zu geistigen Überforderung und muss deshalb vereinfacht ausgedrückt werden.
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI, 7G+, Hymer GCS 4x2 i=3,923, + GLK 250CDI BlueTec 4M, 7G+
Eddyhamburg
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jul 2024 15:20

Re: Sprinter Bj.2004 904.6 156ps Leistungsverlust

#7 

Beitrag von Eddyhamburg »

 Themenstarter

Ja das Teil getauscht und Turbo läuft wieder !!
Dankt euch!
Super Forum!
Was würdet ihr jetzt an Wartungen nach 120.000km
20jahre Betriebszeit?
Klar Öl und Ölfilter…
Andere Flüssigkeiten?
Automatik Getriebe /öl?
HYMER-Sprinter-HH
Antworten