907 Ölstandsanzeige trotz Nachfüllen noch auf Min

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Exitus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 239
Registriert: 14 Jun 2020 21:54
Wohnort: Lkr Lichtenfels

Re: 907 Ölstandsanzeige trotz Nachfüllen noch auf Min

#16 

Beitrag von Exitus »

Selbst mein W211 aus 2003 hat keinen Peilstab.
Das Rohr ist noch vorhanden, muss mir endlich mal nen Stab besorgen, fals es den noch gibt.

Öl Messen geht beim W211 nur wenn er kalt ist oder ne halbe Stunde gestanden hat.
Gruß Patrick
E320 W211 bj.03 45tkm
Sprinter 315 bj.07, 331tkm L4H2 im AngelCamper aufbau.
JoachimG
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 193
Registriert: 14 Mär 2022 16:55
Wohnort: Ulm

Re: 907 Ölstandsanzeige trotz Nachfüllen noch auf Min

#17 

Beitrag von JoachimG »

Nordpolcamper hat geschrieben: 06 Jul 2024 11:44 Hallo zusammen,
bei unserem Mercedes-Benz 907, Bj. 2023 zeigte die Anzeige über 2.000km in 2 Wochen Minimum mit Nachfüllaufforderung an. Einen Liter mehr und die Anzeige zeigte für weitere 5 Tage und ca. 700km das Gleiche an. Dann nach 0,4 Liter mehr, kam erst mal weiterhin für 5 Tage und ca. 1000km die gleiche Nachfüllaufforderung, bis dann die Meldung auf "Ölstand max. Ölstand reduzieren!" wechselte.

Die Werkstatt meint, "0,5 L. ablassen!", was wir aber nicht gemacht haben. Jetzt zeigt er plötzlich nur noch "max" an.

Was würdet Ihr tun?
Wie schon geschrieben, zuviel Öl ist gar nicht gut.
Besser mit etwas zu wenig fahren.
Wieviele KM hat dein Motor denn gelaufen?
Bei unserem OM 654 haben wir nach 15.000 Km auch einen Liter nachgefüllt, was mir in dieser langen Zeit mit Einlaufen plausibel erschien.
Den halben Liter ablassen geht, ist aber sicherlich ein "Sauerei". Schau dir mal im Netz Bilder von der Ölablassschraube an.
Das ist die aus Plastik mit dem grünen Ring. Vielleicht kann hier einer berichten ob das geht mit sanft ausdrehen, tröpfeln lassen und dann wieder sanft eindrehen.

Gruß
Joachim
GCS, Bj 2022, OM654, Iglhaut Sperre
Nordpolcamper
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 06 Jul 2024 10:09

Re: 907 Ölstandsanzeige trotz Nachfüllen noch auf Min

#18 

Beitrag von Nordpolcamper »

Hallo Joachim,

der Motor bekam bei der 1. Nachfüllaufforderung mit ca. 12.000km den ersten 1/2 Liter. Bei ca. 12.800km nach weiteren Nachfüllaufforderungen noch 1/2 Liter.

Da die Meldung über zu hohen Ölstand nur sporadisch auftrat, habe ich erst mal beobachtet und nichts abgelassen. Aktuell 16.500km, Ölstand n.w.v bei max., aber keine Warnungen mehr. Ab jetzt fülle ich nur noch 1/2 Liter bei min.-Warnung.

Viele Grüße, auch
Joachim;)
Antworten