ölwechsel lt35 bj. 98 tdi

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Benutzeravatar
Uwe B.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1071
Registriert: 11 Mär 2015 10:29

Re: ölwechsel lt35 bj. 98 tdi

Beitrag von Uwe B. » 11 Okt 2019 11:42

...ja sorry, was ich als Kartusche bezeichnet habe ist tatsächlich nur der Papierfiltereinsatz...wie auf dem Bild im Link im vorigen Beitrag zu sehen.
Ich wollte damit betonen, dass man keine "Blechdose" abschraubt...sondern nur den Deckel öffnet um den Einsatz zu tauschen.

Mach nicht soviel kaputt bei deinen Schraubereien.

Gruß, Uwe.

VWLT3506
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 216
Registriert: 20 Jul 2017 21:19

Fahrerkarte

Re: ölwechsel lt35 bj. 98 tdi

Beitrag von VWLT3506 » 11 Okt 2019 11:47

:-D Ok Irritation abgeschafft!

Danke

Benutzeravatar
jo.corzel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 126
Registriert: 21 Jul 2019 15:34

Re: ölwechsel lt35 bj. 98 tdi

Beitrag von jo.corzel » 12 Okt 2019 14:05

:lol:
ja jeder fängt mal an,

kleiner Tipp am Rande, vor der geplanten Arbeit sachkundig machen erspart einiges an Irritationen und möglichen Schäden.
Da gibt es ein Reparaturhandbuch "Wie helfe ich mir selbst" für genau deine Fahrzeugbaureihe, wo das wichtigste beschrieben ist und Bilder drin sind.
Wenn du vorher den betreffenden Abschnitt gelesen hast, hast du es drauf.(Ölwechsel kann sogar meine Frau). :mrgreen:

z.B. VW LT 28 / 35 / 46 SDI / TDI ++ 1997 - 2002 ++ REPARATURANLEITUNG - HANDBUCH

eBay-Artikelnummer:
251880769648

Preis: 34,90 €
inkl. 7% MwSt.
Buch: 246 Seiten
neueste Auflage
Sprache: Deutsch
Band: Kunststoff-Einband
Gewicht: 711 g
Erschienen bei: Bucheli Verlags AG

ISBN: 9783716820162

Falls du weiterhin gern selber Hand an dein KFZ anlegen möchtest, spart nebenbei eine Menge Geld. War das günstigste Angebot, kosten sonst über 40€, aber gut Anlage. :wink:

Gruß
Jo
316cdi, Automatikgetriebe, mitlerer Radstand, niedrig

Antworten