ESP deactivation level implausible

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
arvid
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 182
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: ESP deactivation level implausible

#31 

Beitrag von arvid »

Steffen80 hat geschrieben: 12 Dez 2019 16:36
arvid hat geschrieben: 11 Dez 2019 11:15 Sehr geil, ich hab Dir mal eine PN geschickt. DPF Fehler, also blinkende MKL, habe ich seitdem auch.

Liebe Grüße
PN-Box ist leer :?:
Hi,

Komisch, hatte ein Email gesendet, jetzt aber nochmal eine PN hinterher.

Grüße
Sprinter 906 319 Womo ehemaliger RTW
Ecki1975
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 05 Nov 2020 15:48

Re: ESP deactivation level implausible

#32 

Beitrag von Ecki1975 »

Steffen80 hat geschrieben: 11 Dez 2019 06:35

Hi, und?? Sitze wie auf Kohlen 😋
Hallo wieder.
Leider hab ich's tatsächlich verpennt mich zu melden.
Wahrscheinlich lag es daran, dass ich zu viel mit dem nun funktionierenden Lenkrad-Tacho-Setup gespielt habe. :lol:

KI läuft ohne Probleme. Reiserechner rechnet. DPF Fehler (waren nach Einbau immer wieder da) sind nun auch passé.

Freue mich sehr, dass die teure Spielerei endlich funktioniert. :D
Hallo,
Wie sieht denn die Lösung aus?
Hab das gleiche Thema, „ESP ….“ Tacho ist angelernt und hat schon den richtigen KM Stand.
Muss ich noch zum 😀? Und was frag ich den?

Danke für die kurze Hilfe
Steffen80
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 214
Registriert: 27 Okt 2019 16:36

Re: ESP deactivation level implausible

#33 

Beitrag von Steffen80 »

 Themenstarter

Das Problem war ein unterschiedlicher KM Stand in KI und Zündschloss.
Wenn der Tacho genullt und danach neu angelernt würde, dürfte der Fehler nicht mehr auftauchen.
2013er 906 313 L3H2 als WoMo Selbstausbau für 3.
Standort Mitteldeutschland.
Ecki1975
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 05 Nov 2020 15:48

Re: ESP deactivation level implausible

#34 

Beitrag von Ecki1975 »

Ahhh ok, danke.
Dann habe ich wohl noch ein anderes Problem, da der KM Stand passt. Da KI ist bereits im Sync mit dem Zündschloss und zeigt den richtigen KM Stand an
Der-Chris
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 147
Registriert: 12 Aug 2019 13:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: ESP deactivation level implausible

#35 

Beitrag von Der-Chris »

Les die Parameter von deinem alten Kombi aus und parametrier das neue genauso. War bei mir auch zuerst da und mit richtiger Parametrierung passt alles.
Sprinter w906 Mopf 316cdi mit Wohnausbau und Schlechtwegefahrwerk und Sperre.
Ecki1975
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 05 Nov 2020 15:48

Re: ESP deactivation level implausible

#36 

Beitrag von Ecki1975 »

kannst du mir sagen wie ich das mache?
Der-Chris
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 147
Registriert: 12 Aug 2019 13:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: ESP deactivation level implausible

#37 

Beitrag von Der-Chris »

Wie hast du denn dein neues Kombi angelernt?
Möglichleiten sind folgende:
- DAS mit Entwickleroptionen
- monaco oder vediamo
- scn codierung beim Freundlichen über Xentry (vorraussetzung: dein neues Kombi muss im VeDoc in der Ausstattung angepasst sein)

Die ersten beiden Wege erforderen etwas Fachkenntnisse, werden aber von einigen Tachodrehern bei Kleinanzeigen auch angeboten. Der dritte Weg erfordert nur viel Geld und etwas Glück, damit Daimler einem wohlgesonnen ist.
Sprinter w906 Mopf 316cdi mit Wohnausbau und Schlechtwegefahrwerk und Sperre.
Ecki1975
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 05 Nov 2020 15:48

Re: ESP deactivation level implausible

#38 

Beitrag von Ecki1975 »

Danke für die Infos.
Ich denke auch beim Freundlichen komme ich nicht weiter.

Kennt jemand einen fähigen Tachospezi in der Nähe von K?
Ich war bei jemandem, der konnte gute Anlernen - aber das ESP Issue kannte er so nicht.

Danke für euren weiteren Support
Ecki1975
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 05 Nov 2020 15:48

Re: ESP deactivation level implausible

#39 

Beitrag von Ecki1975 »

So, bei mir hat’s nun auch geklappt.
Daher wollte ich mit euch meine Lösung teilen.
Habe bei MB-Codierung.de einen sehr fähigen und freundlichen Experten in Düsseldorf gefunden.

Ist kein „Tachodreher“ kann aber auf Basis MB die Kodierungen anpassen. Es waren wohl ein paar Parameter nicht richtig gesetzt, nun ist es angepasst und alles läuft wie erwartet.

Danke für die Hinweise zur Konfiguration und Tools hat mir sehr geholfen den richtigen Ansprechpartner zu finden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ecki1975 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Steffen80 (20 Sep 2022 20:13) • Der-Chris (20 Sep 2022 23:25)
Antworten