Kontur abnehmen/abzeichnen

Alle Themen rund ums Reisemobil und um den deren Ausbau
Antworten
Hades
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 59
Registriert: 30 Okt 2019 07:51

Kontur abnehmen/abzeichnen

Beitrag von Hades » 03 Dez 2019 17:11

Hallo um einen Hängeschrank in den Sprinter zu bauen brauche ich die Kontur von Decke zur Wand. Hat einer eine Idee wie man diese Kontur abzeichnen kann? Muss mir eine Schablone bauen damit ich die Seitenwände vom schrank fräsen kann.
danke euch

mandør
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 332
Registriert: 06 Feb 2017 12:25

Re: Kontur abnehmen/abzeichnen

Beitrag von mandør » 03 Dez 2019 17:20

so sollte es gehen..

https://www.youtube.com/watch?v=3CZgFo_u4-0

kann man auch selber bauen, gibt auch andere versionen bei den großen versenden..
lg manu
drei mal abgeschnitten - immer noch zu kurz..

Tester
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 407
Registriert: 06 Jul 2016 13:39

Re: Kontur abnehmen/abzeichnen

Beitrag von Tester » 03 Dez 2019 17:29

Einen guten und dichten Plastiksack und eine Dose Bauschaum
den Sack mit dem Bauschaum füllen natürlich etwas vorsichtig und noch genug Luft lassen und das Ganze an die entsprechende Seite drücken und solange befestigen bis der Bauschaum ausgehärtet ist.
Kleiner Knackpunkt man sollte sich vorher überlegen wo man das Teil und wie befestigt z.b. mit Gaffa Tape und der Sack sollte wirklich dicht sein und auch dem Schaum Widerstand entgegensetzen also sich nicht auflösen so kann man wunderbar z.b. im Kofferraum eine Form abnehmen das sollte auch unter Decke funktionieren.
Ch.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.

Benutzeravatar
Surfsprinter
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 691
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Wohnort: Nordsee

Galerie

Re: Kontur abnehmen/abzeichnen

Beitrag von Surfsprinter » 03 Dez 2019 17:34

Ich habe stumpf alles mit Pappe vorgeschnitten und dann auf Holz übertragen. Wenn Du ausbaust, hast Du derart viele Kartons, dass Du Dich da richtig ausleben kannst und auch mal verschneiden kannst ;)
316 CDi, 05/2018, L2H2, 5 Sitze, 5 Betten, 4x Airbag, Klima, Navi Becker, Rückfahrkamera, Graphitmetallic, 160 Ah AGM-Batterie, 100 Wp Solar. WOMO-Ausbau, Diesel-Standheizung, Warmwasser
Davor T3, T4 kurz, T4 lang TDI, T5, Sprinter 213, Ford Nugget HD

Exilaltbier
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 575
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Re: Kontur abnehmen/abzeichnen

Beitrag von Exilaltbier » 05 Dez 2019 21:45

Pappe grob die Kontur vorschneiden und dann mit Parallelverschiebung, z. B. einem Holzklötzchen, den endgültigen Verlauf abnehmen.
Diese Schablone dann auf den endgültigen Holzzuschnitt übertragen und zusägen.
CamperVan, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 genannt PARPAING :wink:

Stete Skepsis wennmanim Netzis !

Antworten