Teileliste Hoeherlegung 902

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Dr.Maus
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 39
Registriert: 09 Mär 2017 10:47

Teileliste Hoeherlegung 902

Beitrag von Dr.Maus »

Tach zusammen,

der Sprinter-Womo-Umbau 902.472 ist so gut wie fertig, alle sind begeistert (incl. TUV und ich selber). Bin leider keine foto-person, meine Bilder sind alle im kopf, verspreche aber ein oder zwei pics einzustellen wenn das Teil fertig ist.

Was noch ansteht in Kuerze ist die Hoherleging rundum. Montiert sind schon 245/75 16 BFG AT auf 5.5x16 G-Felge. Das geht ganz gut mit dengeln und schnippeln (fuer die zweifler: diese rad/reifen kombi hat sich in 10 jahren nordafrika bewaehrt, selbst 255/85 geht noch auf 5,5, auch mit radikal abgesenktem luftdruck). Übersetzung ist noch ein wenig kurz, weil kürzeste Achse mit 711er Automat kombiniert ist -gibts so nicht a.W.

Anyhow, der Sprinter muss halt noch ein wenig hoeher und prima wäre, wenn jemand eine Teileliste von “Originalumbau” auf die 4,6t VA haette. Fgnr. von einem passenden 4,6t habe ich zum abgleich. Ach, wenn wir schon beim Thema sind: gibts eine Uebersicht aller Werksfedern so wie beim G..?..dort sind Farbkennungen mit insgesamt ueber 50 versch. Federn am Start

Herzlichen Dank schonmal fuer jeden Hinweis..

Frank
joethesprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 825
Registriert: 16 Jul 2011 12:22
Wohnort: Riesa

Re: Teileliste Hoeherlegung 902

Beitrag von joethesprinter »

Zulässig ist die Reifen/Felgen Kombination halt nicht.
Bin mal 235 auf 5.5j gefahren. Klar geht das. Die Seitenwand verformt sich aber mitunter schon stark.
Ich fahre 225. Laut Empfehlung wäre sogar bei 215 Schluss.

Wegen den Teilen: Lass dir doch von MB ein unverbindliches Angebot machen. Da hast dann alles sauber aufgezählt.
413CDI 4x4. T1N aus 2006. Serienallrad mit Sperre auf ZGG 3.0t. Mittlerer Radstand und Normaldach im Umbau zum Fernreisemobil
Dr.Maus
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 39
Registriert: 09 Mär 2017 10:47

Re: Teileliste Hoeherlegung 902

Beitrag von Dr.Maus »

Hey, danke für die Empfehlung mit MB, daran hab’ ich ueberhaupt nicht gedacht. Wenn es diesen Umbau im WIS gibt..? ist das kein problem für den freundlichen, wenn nicht sehe ich da schwarz.

Den Reifen macht das nix, zumindest den BFG’s (Michelin XZL auch nicht), die haben eine dreifache Seitenwand. Interessant find ich on dem Zusammenhang den Treibstoffverbrauch, der geht auf der Autobahn um 2l/100 zurueck, wenn der luftdruck von 3,5 (Komfort- und Gripeinstellung) auf 4,5 bar angehoben wird.

Vg Frank
joethesprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 825
Registriert: 16 Jul 2011 12:22
Wohnort: Riesa

Re: Teileliste Hoeherlegung 902

Beitrag von joethesprinter »

Ich würde mir von jemandem mit 4x4 die passende VIN geben lassen und dann sollen die mal das ganze Fahrwerk anbieten.

Irgendwo gibt's das auch online. Aber das ist eine recht unübersichtlichtliche Sache.
Hab an meinem die GFK Feder vorn drin und beide Stabis raus genommen. Aber es ist halt auch der 4,6t.

Ich meine mal gelesen zu haben dass die US Varianten auch ohne 4x4 höher gelegt waren... Das könnte interessant sein.

Die teuren 4x4 Achsschenkel wirst du wohl nicht kaufen wollen...
Das ist alles recht unübersichtlich. Z.B hat der 4x4 die kurzen Dämpfer. Rechnet man jetzt vielleicht nicht damit...
413CDI 4x4. T1N aus 2006. Serienallrad mit Sperre auf ZGG 3.0t. Mittlerer Radstand und Normaldach im Umbau zum Fernreisemobil
Jakob
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 40
Registriert: 04 Jun 2015 09:08

Re: Teileliste Hoeherlegung 902

Beitrag von Jakob »

Moin,

da das Thema ja immer mal wieder behandelt wird. Wenn die inoffizielle Variante ohne die Eintragung bei einem beliebigen Tüv eine Option ist, dann lassen sich auch "nicht Allrad" Sprinter mit dem von mir mal entworfenen Satz höher legen.

Für die Eintragung muss es mit den Herren vorab besprochen werden.

Beste Grüße

Jakob
Dr.Maus
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 39
Registriert: 09 Mär 2017 10:47

Re: Teileliste Hoeherlegung 902

Beitrag von Dr.Maus »

Tach nochmal,

bin in der Sache ein Stück weiter und habe die Teile selber im EPC rausgesucht mit einer passen FGNr. und gegen das Original abgeglichen. Danach werden gebraucht: Achskörper, Feder, Daempferbeine, Querlenker oben und Bremsschläuche. Alles andere ist gleich. Jetzt sehe ich, dass der 4x4 BM 902 noch ein paar Zentimeter höher liegt als der 4.6t BM 904, sieht zumindest so aus. Da bräuchte ich tatsächlich eine FGNr. vom 312D 4x4 um das nochmal nachzuschauen. Hat jemand eine..?.. @Jakob, wo ist der Beitrag..?..finde nichts..TUV ist kein Akt, brauch das nur absolut stabil und komfortabel fahrbar...vg..frank
Dr.Maus
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 39
Registriert: 09 Mär 2017 10:47

Re: Teileliste Hoeherlegung 902

Beitrag von Dr.Maus »

Hier die orig.Teile für die Höherlegung der VA von 902 auf 904:

A 901 428 03 35 Bremsschlauch 515mm 2 Stck. 26,55
A 123 420 50 28 Leitung 2 Stck. ??
A 904 430 00 23 Hebel 1 Stck. 17,64
A 904 330 17 07 Querlenker 1 Stck, 313,83
A 904 330 16 07 Querlenker 1 Stck. 313,83
A 904 320 04 01 Feder 1 Stck. 294,95
A 904 330 01 06 Achskoerper 1 Stck. 822,37

alle Schrauben sollten ebenfalls neu dazu, nochmal 10/12 Positionen. Federbeilage, Federlager etc. sind gleich. Achsschenkel werden für die Höherlegung natürlich nicht gebraucht, will ja keine Auflastung und diese dämlichen LKW Felgen, ander Bremse etc...Preise sind brutto netto, d.h,. Listenpreis ohne Mwst.
vg..frank
Antworten