Anlasser 906 - wie viele Zähne

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
gekko
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Marktplatz

Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von gekko »

Jo Moin,

ich würde gern an meiner Karre den Anlasser wechseln - nun bin ich auf der Suche nach einem passenden Ersatzteil auf verschiedene Zahnanzahlen aufmerksam geworden. Weiß das jemand zufällig (Fahrzeugdaten s.u) wie viele Zähne der Anlasser haben muss?

Fahrzeugdaten:

MB 906 / OM 646 - 6 +R Gänge / Getriebenummer ist die 711.651

Gruß und einen schönen Sonntag Abend,
gekko

s`wärmche
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 33
Registriert: 30 Okt 2009 20:51

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von s`wärmche »

Hallo Gekko !
Mein Anlasser hat 10 Zähne .
Bleib gesund : Emil
wenn Du anmir vorbei bist, dann weiterhin einen knitterfreien Flug

gekko
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 13 Dez 2019 12:18

Marktplatz

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von gekko »

Hey!

Vielen Dank! Weißt du, ob deine Getriebenummer die Gleiche ist? Bzw. hast du den vor dem Kauf vom Ersatzteil ausgebaut und nachgezählt oder das anders herausgefunden?

Gruß,
gekko

s`wärmche
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 33
Registriert: 30 Okt 2009 20:51

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von s`wärmche »

Hallo Gekko !
Ich habe meinen Anlasser mehrfach aus- und eingebau . Ich habe ein Automatikgetriebe .
Über Ebay kann man alles über den Anlassertyp sowie die Zähneanzahl erfahren .
Bleib gesund : Emil
wenn Du anmir vorbei bist, dann weiterhin einen knitterfreien Flug

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2966
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von Vanagaudi »

s`wärmche hat geschrieben:
25 Mär 2020 16:27
Über Ebay kann man alles über den Anlassertyp sowie die Zähneanzahl erfahren .
Ebay als technische Referenz? Mir graut's :?
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

s`wärmche
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 33
Registriert: 30 Okt 2009 20:51

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von s`wärmche »

Hallo Vanagaudi !
Wenn Du die Technischen Daten , selbst die Fahrgestellnumer eingibst , bekommst Du alle Anlassertypen für Dein Fahrzeug .
Bleib gesund : Emil
wenn Du anmir vorbei bist, dann weiterhin einen knitterfreien Flug

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2966
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von Vanagaudi »

Zu 80% mag die Auswahl richtig sein. Es gibt Angebote, die eine Kompatibilitätsliste zu dem angebotenen Teil anbieten. Diese Liste stimmt in den meisten Fällen nicht. Da gehe ich lieber zu Ersatzteilkataloganbietern wie diesem oder diesem hier und bin nicht diesen Unwägbarkeiten ausgeliefert. Auch lokale Autoteilehändler bieten Zugang zu ihren Katalogen an. Du kannst auch bei fast allen Teileherstellern anfragen und wirst zu Teilbereichen auf der TecDoc-Datenbank weitergeleitet. Das ist DIE Referenz auf dem Autoteilemarkt. Das ist alles um Welten zuverlässiger als diese offene Handelsplattform.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

s`wärmche
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 33
Registriert: 30 Okt 2009 20:51

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von s`wärmche »

Hallo Vanagaudi !
Ja ich Stimme Dir zu . Was war es früher doch so schön . Man nahm den Anlasser und hatte alle Daten ,
oder die meisten , eingeprägt .
Doch heute , ich habe auf dem ganzen Anlasser nicht einen Namen z.B. Bosch gelesen .
Da ich aber nur den Magnetschalter brauchte , war mir schon Mulmich .
Einen ganz kleinen Bosch Stempel war zu erkennen und so bestellte ich diesen .
Beim Freundlichen nicht zu bekommen .
Er paste und so läuft meine Mühle wieder .
Bleib gesund : Emil
wenn Du anmir vorbei bist, dann weiterhin einen knitterfreien Flug

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2966
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von Vanagaudi »

s`wärmche hat geschrieben:
28 Mär 2020 17:48
Einen ganz kleinen Bosch Stempel war zu erkennen und so bestellte ich diesen.
Bei Bosch bist du auch in recht guten Händen. In diesem Bosch-Katalog könntest du dein Ersatzteil ebenfalls finden. Im Moment haben sie dort jedoch größere Wartungsarbeiten.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

s`wärmche
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 33
Registriert: 30 Okt 2009 20:51

Re: Anlasser 906 - wie viele Zähne

Beitrag von s`wärmche »

Hallo Vanagaudi !
Dank für Deine Tipp´s !!
Ich hoffe das ich in meinem Fall nicht mehr brauche .
Bleibt gesund : Gruß Emil
wenn Du anmir vorbei bist, dann weiterhin einen knitterfreien Flug

Antworten