Klima auf Standklima umrüsten bei Sprinter 906

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
lalibellla
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 23 Mai 2020 16:39

Marktplatz

Klima auf Standklima umrüsten bei Sprinter 906

Beitrag von lalibellla »

Hallo, liebe Sprinterfreunde,

will meinen Springer W906 von 2010, der über eine eingebaute Klima verfügt, auf Standklima umrüsten. Hat das hier schon mal jmd. gemacht? Ein Bekannter erzählte mir vor kurzem von einer Steuerung für den Lüfter innen/aussen plus Elektromotor, mit dem man eine bestehende Klima auf Standklima umrüsten kann. Er konnte sich noch an den Preis erinnern (382EUR Material plus Umbau), allerdings nicht mehr an die genauen Produkte :shock: . Hat hier jemand ne Idee?

Liebe Grüße,

Martina :-)

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3375
Registriert: 18 Mai 2013 15:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Klima auf Standklima umrüsten bei Sprinter 906

Beitrag von Vanagaudi »

Ich frage mich, wie kann man den Klimakompressor mit einem Elektromotor antreiben ohne den Antriebsriemen abzunehmen?
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Exilaltbier
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1058
Registriert: 07 Jan 2019 18:29
Kontaktdaten:

Marktplatz

Re: Klima auf Standklima umrüsten bei Sprinter 906

Beitrag von Exilaltbier »

2.Klimakompressor, 12v Elektromotor für den Antrieb und T-Stücke in die Schlauch Leitungen aber wie auf Gebläse im Armaturenbrett zugreifen, ohne den Zündschlüssel zu drehen...

Oder für hinten direkt eine Dach-Standklima..

Bild
Auch mal Lust, den Karren in den Dreck zu fahren ?
Bild
CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2827
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Klima auf Standklima umrüsten bei Sprinter 906

Beitrag von jense »

lalibellla hat geschrieben:
23 Mai 2020 16:47
Hallo, liebe Sprinterfreunde,

will meinen Springer W906 von 2010, der über eine eingebaute Klima verfügt, auf Standklima umrüsten. Hat das hier schon mal jmd. gemacht? Ein Bekannter erzählte mir vor kurzem von einer Steuerung für den Lüfter innen/aussen plus Elektromotor, mit dem man eine bestehende Klima auf Standklima umrüsten kann. Er konnte sich noch an den Preis erinnern (382EUR Material plus Umbau), allerdings nicht mehr an die genauen Produkte :shock: . Hat hier jemand ne Idee?

Liebe Grüße,

Martina :-)
Dein bekannter hat das mit der Standheizung verwechselt ... da kann man den Zuheizer zu einer Standheizung umrüsten. Für die normale Klima gibt es solche Sätze nicht.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2827
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: Klima auf Standklima umrüsten bei Sprinter 906

Beitrag von jense »

Exilaltbier hat geschrieben:
23 Mai 2020 17:24
2.Klimakompressor, 12v Elektromotor für den Antrieb und T-Stücke in die Schlauch Leitungen aber wie auf Gebläse im Armaturenbrett zugreifen, ohne den Zündschlüssel zu drehen...

Oder für hinten direkt eine Dach-Standklima..

Bild
Das mit dem Gebläse ist kein Problem, das macht jede Wasserstandheizung so.
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze, Sterling B2B LADEBOOSTER 100A. Interesse? PN!

lalibellla
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 23 Mai 2020 16:39

Marktplatz

Re: Klima auf Standklima umrüsten bei Sprinter 906

Beitrag von lalibellla »

Danke für eure Antworten. Scheint wohl eher ein Mythos zu sein, dass das (so einfach) geht. Versuche jetzt erst mal ohne auszukommen und wenn es überhaupt nicht anders geht rüste ich nach.

Antworten