Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
asap
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 913
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von asap »

Hallo,

ich habe mir gebraucht ein Multifunktion KI und ein Lenkrad mit Funktionstasten und Airbag besorgt.
Was brauche ich noch um die Multifunktion nach zurüsten ... oder erkennt der CANBus das alles
316 cdi, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, AHK, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute

Davor T3 TD Womo DIY mit Hubdach, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse?
Steffen80
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 187
Registriert: 27 Okt 2019 16:36

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von Steffen80 »

asap hat geschrieben: 19 Nov 2020 13:49 Hallo,

ich habe mir gebraucht ein Multifunktion KI und ein Lenkrad mit Funktionstasten und Airbag besorgt.
Was brauche ich noch um die Multifunktion nach zurüsten ... oder erkennt der CANBus das alles
Sollte ohne Probleme laufen.
Es funktioniert dann aber nur vollständig wenn das Highline-KI verbaut ist - sonst nur Laut/Leise + Sender Wechseln.

VG
Boesermichl
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 02 Dez 2018 20:59

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von Boesermichl »

Hab ich erst gemacht - in meinen 2008 er habe ich ein Mopf-Multifunktionslenkrad eingebaut, inkl. Highline-KI.

Nur umstecken, ferrtig.
Das KI muss aber zurückgesetzt sein, sonst zeigt es keine KM an..
hljube
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 927
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Dreieck HL-RZ-OD

Galerie

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von hljube »

Boesermichl hat geschrieben: 19 Nov 2020 16:27 Das KI muss aber zurückgesetzt sein, sonst zeigt es keine KM an..
Deswegen von MBgtc kaufen, die sind zurückgesetzt.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
Benutzeravatar
asap
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 913
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von asap »

wie kann man das KI zurück setzen ?
Zum Einbau, muss man die Batterie abklemmen oder reicht es wenn man keine Schlüssel im Zündschloss hat .....
316 cdi, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, AHK, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute

Davor T3 TD Womo DIY mit Hubdach, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse?
Boesermichl
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 9
Registriert: 02 Dez 2018 20:59

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von Boesermichl »

Zurücksetzen kann jeder tachoschrauber.
In Saal bei regensburg z.b. fhp chiptuning.
Das ist auch zulässig, da das Teil anschließend den richtigen km-stand anzeigt.
Einbau geht ohne Batterie abklemmen ohne Probleme.
Benutzeravatar
asap
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 913
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von asap »

Boesermichl hat geschrieben: 26 Nov 2020 15:21 Zurücksetzen kann jeder tachoschrauber.
Nur die in Berlin verlangen viel Geld, der eine den ich gefunden haben ...will 100 € ....
316 cdi, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, AHK, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute

Davor T3 TD Womo DIY mit Hubdach, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse?
Elfenkind
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 26
Registriert: 28 Jun 2020 18:22

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von Elfenkind »

Moin,

ich wollte keinen neuen Thead aufmachen und füge deswegen meine Frage hier an.
Ich habe einen MoPf der kein Multifunktionslenkrad hat und somit das normale Lenkrad aus dem VorMoPf abbekommen hat.
Wenn ich ein MoPf Lenkrad mit Knöpfen nachrüste, kann ich damit automatisch mein Pioneer Radio steuern oder benötige ich dafür noch einen Adapter.
Mein KI ist momentan ohne Multifunktion, ändert sich daran etwas wenn das Lenkrad getauscht wird?
Grüße
Elfi
arvid
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 121
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von arvid »

Hi, also bei meinem musste ich ein Can Bus Adapter nachrüsten und dann konnte ich alles selbst konfigurieren. Ich habe aber ein Sony und nur Radiovorbereitung. Vielleicht liegt ja bei dir CanBus schon an?

Mich würde mal interessieren ob man auch ein Lenkrad von der C Klasse oder ähnlich verbauen könnte.

Grüße
Sprinter 906 319 Womo ehemaliger RTW
Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 346
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von Lack_Rick »

arvid hat geschrieben: 08 Dez 2020 18:05 Mich würde mal interessieren ob man auch ein Lenkrad von der C Klasse oder ähnlich verbauen könnte.
Es passen so einige Lenkräder von der Lenksäule her. In den Polnischen Gruppierungen sind da teilweise hübsche Dinger drin. Da gibt es auch einige Füchse welche die Tasten und auch den Airbag zum laufen bekommen von aktuellen Modellen.


Grüße
Lack_Rick
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
arvid
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 121
Registriert: 03 Dez 2019 08:01

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von arvid »

Mehr Tasten sind immer gut, da kann man mittels eines CanBus Adapter viele Funktionen herstellen.

Gibt es Bilder zu anderen Lenkrädern?
So teuer sind die ja nicht, würde ich mal probieren wenn ich mal etwas Taschengeld übrig habe. 8)

Grüße
Sprinter 906 319 Womo ehemaliger RTW
Benutzeravatar
Lack_Rick
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 346
Registriert: 31 Jul 2019 08:23
Wohnort: Sachsen

Galerie
Fahrerkarte

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von Lack_Rick »

arvid hat geschrieben: 10 Dez 2020 11:26 Gibt es Bilder zu anderen Lenkrädern?
So teuer sind die ja nicht, würde ich mal probieren wenn ich mal etwas Taschengeld übrig habe. 8)
Wegen den Rechten werde ich diese hier nicht verlinken oder Hochladen. Denn ich müsste diese Ja erst mal speichern usw... Das ist mir zu heiß.


Grüße
Gut geglüht ist halb gestartet :D

#SieFahrenVerdächtigLangsam :mrgreen:
Benutzeravatar
Flowmotion78
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 08 Nov 2021 09:33

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von Flowmotion78 »

Moin,

ich klinke mich hier mal mit einer Frage ein. Ich würde gern das Lenkrad tauschen, bin mir aber beim Airbag unsicher, ob es reicht, die Zündung ausgeschaltet zu lassen. Oder sollte man die Batterien abklemmen, wenn man den Airbag vom einem ins andere Lenkrad überführt und wieder anschließt? Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Danke und Gruß
Stryker Camper-Van im Umbau 2016er 319 +7G L2H2
Benutzeravatar
asap
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 913
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Nachrüsten von Multifunktions KI und Lenkrad

Beitrag von asap »

Flowmotion78 hat geschrieben: 17 Nov 2021 20:56 beim Airbag unsicher, ob es reicht, die Zündung ausgeschaltet zu lassen.
Es reicht wenn der Zündschlüssel nicht eingesteckt ist. So habe ich es gemacht.
316 cdi, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, AHK, noch ein Kastenwagen, wird in ein Womo für 2 Leute

Davor T3 TD Womo DIY mit Hubdach, T4 TDI Multivan Allstar (zu Verkaufen)

Klappe Einstieg rechts mit der Teilenummer A9066860307 Interesse?
Antworten