Kühlmittelverlust Sprinter 2t Kasten (901, 902) 211 CDI 109 PS

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3482
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie
Fahrerkarte

Re: Kühlmittelverlust Sprinter 2t Kasten (901, 902) 211 CDI 109 PS

#16 

Beitrag von v-dulli »

Warum wurde die ZKD erneuert?
Wer hat den Befund festgelegt?
Am Fehler vorbei repariert?
Gewährleisungsanspruch??????
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
sprinter-22
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 394
Registriert: 02 Dez 2010 15:43
Wohnort: bei Stgt.

Re: Kühlmittelverlust Sprinter 2t Kasten (901, 902) 211 CDI 109 PS

#17 

Beitrag von sprinter-22 »

Immer noch CO test positiv?
Auch due Wapu könnte wenn die neue ZKD i.O. ist Wasser durch lassen. Kann sich durch Motorwärme nicht unbedingt abzeichen bzw sichtbar sein
Koarl
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 45
Registriert: 29 Sep 2017 16:31
Wohnort: Österreich 3033- Altlengbach

Re: Kühlmittelverlust Sprinter 2t Kasten (901, 902) 211 CDI 109 PS

#18 

Beitrag von Koarl »

Habe grade den Beitrag gelesen und möchte ohne zu negativ zu sein dazu sagen, dass ich das selbe Problem hatte!

Bei relativ schwerer Last oder längerer Wegstrecke wo diese zwischendurch mal gefordert war, immer Wasser in der Flasche unterm Überdruckschlauch ....
mit der Zeit immer mehr ....
Co2 mal ja mal nein ....
Alles versucht und lt. Werkstatt (MB Fachwerstatt) Kühler Schuld, samt Ausgleichsbehälter getauscht, selbes Ergebnis .... :(
Schließlich Kopf demontiert und auf Anraten der WS. Zylinder getestet .....
Ergebnis:
Haar-Riß im Zylinder welcher angeblich nur bei Last aufmacht und dann ins System drückt, aber keine typischen Dampfwolken beim Starten, da der Riss dann wieder dicht ist ....
Lt. WS nur bei demontiertem Kopf feststellbar (nicht durch druckproben) und der Meister sagte mir bei 1nem von 1000 .... :-) hat mir leider nix genütz diese Erkenntnis und hatt gottseidank einen TM. zur Verfügung um 1,5k Einbau Selbige Summe, also noch erträglich gewesen, aber eben Worst-case in meinem Fall ....

Alle Gute und lG. Karli
Antworten