Rad 7x17 ET50 Stahl mit 245/70 R17 AT

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4802
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

Rad 7x17 ET50 Stahl nur bis 1.100kg

#16 

Beitrag von Rosi »

Der-Chris hat geschrieben: 29 Apr 2022 23:23 ... Die 225/75 17 sind in der Regel schon in den COC Papieren ...
Was mich interessiert: ist das die Felge vom w907 die so geringe Traglast hat? 🤔 Welche Achslasten waren orginal eingetragen?
225/75R16C stehen meistens im COC (nicht 17") :!: :wink:

EAN: 4250906820936
Original Mercedes Benz Teilenummer: A907 401 6000
MERCEDES Sprinter W907 7,0J x 17 ET50 6x130 ML84
zul. Radlast: 1.100kg :!:

Leider finde ich weder den Bericht, noch das Foto der zerbrochenen Stahlfelge von IGLHAUT, um die Relevanz der Technik über der Optik und dem Spritverbrauch aufzuzeigen :!:
Meine simpelste Überlegung wäre, warum der Hersteller der originalen Felge diese lediglich bis 1.100kg und damit marginal unter der am meisten üblichen HA-Last von 2.240kg zugelassen hat. (Warum) Sollte diese Felge etwa genau NICHT auf dem 3,5t-Sprinter gefahren werden?
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 151tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 68tkm
Malermeister
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 268
Registriert: 12 Jan 2021 07:15

Re: Rad 7x17 ET50 Stahl mit 245/70 R17 AT

#17 

Beitrag von Malermeister »

Wenn Sie für den 907 3,5t ist, warum soll die Felge dann nicht für den 906 3,5T gefahren werden. Das klingt unlogisch.
Bobil
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 570
Registriert: 08 Apr 2010 20:44

Galerie

Re: Rad 7x17 ET50 Stahl mit 245/70 R17 AT

#18 

Beitrag von Bobil »

Na vielleicht ist die VA-Last beim 907 eine andere? Und dann die HA mit nur <2,2t? Oder das ZGG ist weniger weit von der Summe der Achslasten entfernt als beim 906?
Grüße, Andreas
316 CDI 4x4 Bj. 2006 (bis 2019)
519 CDI Bluetec Bj. 2014, OA 4x4 ZG4 2 Sperren 2019 4,5t
Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4802
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: Tieflandsbucht

Galerie
Marktplatz

#19 

Beitrag von Rosi »

Malermeister hat geschrieben: 07 Mai 2022 14:18 Wenn Sie für den 907 3,5t ist, warum soll die Felge dann nicht für den 906 3,5T gefahren werden. Das klingt unlogisch.
Bei/mit zul. Radlast: 1.100kg kann diese Felge eben genau nicht für den 3,5t sein, weil dessen HA-Last ohne Ablastung, resp. Standard 2.240kg ist :!:
324 M272 Bj.07 H1L2 + PRINS 151tkm (immer) noch
324 M273 Bj.08 H2L2 + PRINS 50tkm (hoffentlich) bald
319 OM642 Bj.16 im HYMER ML-I 540 mit 68tkm
Elefantentreiber
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 74
Registriert: 20 Apr 2010 21:38
Wohnort: 53859 Niederkassel

Re: Rad 7x17 ET50 Stahl mit 245/70 R17 AT

#20 

Beitrag von Elefantentreiber »

So ein klein wenig "fettere" Optik hätte ich ja auch gern.

Versuche mich gerade schlauer zu machen mit reinen Sommerreifen.

Aktuell sind
P1190024.JPG
Allwetter drauf und ich erhoffe mir ein etwas ruhigeres Abrollgeräusch.

Alu´s bräuchte ich nicht, Felgen wir im Startbeitrag täten mir schon gefallen.

Aktuell sind 235/65x16 verbaut, welche Felge müsste ich die Tage mal nachsehen, sind hässliche Kappen drauf.

Das Auto selber ist ein 2016er 316 mit 7 Gang Autom. und schneller Achse.
Dateianhänge
P1190025.JPG
Malermeister
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 268
Registriert: 12 Jan 2021 07:15

Re:

#21 

Beitrag von Malermeister »

Rosi hat geschrieben: 08 Mai 2022 09:23
Malermeister hat geschrieben: 07 Mai 2022 14:18 Wenn Sie für den 907 3,5t ist, warum soll die Felge dann nicht für den 906 3,5T gefahren werden. Das klingt unlogisch.
Bei/mit zul. Radlast: 1.100kg kann diese Felge eben genau nicht für den 3,5t sein, weil dessen HA-Last ohne Ablastung, resp. Standard 2.240kg ist :!:
Genau das, ist beim TÜV das kleinere Problem. Das wurde einfach nach unten korrigiert. Also die HA wurde einfach abgelastet
Antworten