Unterschied 314 vs 316

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
tome39
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 08 Jan 2014 13:49

Unterschied 314 vs 316

#1 

Beitrag von tome39 »

 Themenstarter

Hallo,
ich habe schon im Forum versucht zu suchen, aber nicht wirklich etwas gefunden.

Ich habe eine relativ einfache Frage: Besteht der Unterschied zwischen 314 (143 Ps) und 316 (163) nur in der Leistung oder sind auch andere Teile (z.B. Fahrwerk) verbaut.

Danke
Tom
Möms-chen
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 01 Jan 2006 00:00

Re: Unterschied 314 vs 316

#2 

Beitrag von Möms-chen »

Moin, nur die Leistung und ggf. andere Dinge wie Anhängelast Unterschiede.
Aber durch verschiedene Sonderausstattungen kann auch etwas am Fahrwerk abweichen wie z.B. tiefergelegtes Fahrwerk usw.
Gruß aus Ostfriesland - Marc

Mercedes T1 207D - MTW
Mercedes 906 316 CDI - Kombi: 7-G Tronic Plus
tome39
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 08 Jan 2014 13:49

Re: Unterschied 314 vs 316

#3 

Beitrag von tome39 »

 Themenstarter

Ich habe bei meiner Suche festgestellt, daß die 314er die kurze Getriebeübersetzung (3,92) verbaut haben. Wird damit die geringere Leistung überspielt?
f54
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 589
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Unterschied 314 vs 316

#4 

Beitrag von f54 »

tome39 hat geschrieben: 20 Sep 2022 08:37 Ich habe bei meiner Suche festgestellt, daß die 314er die kurze Getriebeübersetzung (3,92) verbaut haben. Wird damit die geringere Leistung überspielt?
kann auch mit der konfiguration der ahk zusammenhängen. ich hab einen 316 und aber 4,182.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, selfmade Dachträger. Licht muss mit! :idea:

Biete: fast komplette Werksdachklima für den 906
Suche: Airlineschienen für die Bordwand, Holzverkleidungen für innen
Benutzeravatar
hljube
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1099
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Dreieck HL-RZ-OD

Galerie

Re: Unterschied 314 vs 316

#5 

Beitrag von hljube »

3.9 ist aber länger als 4.1!
4.1 und 316 und 4x4 ist wahrscheinlich erhöhte 2.8t Anhängelast?
Oder schon 3.5t?
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
f54
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 589
Registriert: 06 Jun 2019 09:06

Re: Unterschied 314 vs 316

#6 

Beitrag von f54 »

hljube hat geschrieben: 20 Sep 2022 10:13 3.9 ist aber länger als 4.1!
4.1 und 316 und 4x4 ist wahrscheinlich erhöhte 2.8t Anhängelast?
Oder schon 3.5t?
hello. nein. ich hab die normalen 2t.
2015 W906 316 4x4 Kombi L2H1 ZG3 mit einmal alles. Ferner: 245/75R16 (BFG AT), HA: 4,182, selfmade Dachträger. Licht muss mit! :idea:

Biete: fast komplette Werksdachklima für den 906
Suche: Airlineschienen für die Bordwand, Holzverkleidungen für innen
Benutzeravatar
Mopedfahrer
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1428
Registriert: 07 Aug 2014 15:39
Wohnort: Nordbayern

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Unterschied 314 vs 316

#7 

Beitrag von Mopedfahrer »

Hallo,

ich denke, dass die 4,1er-Übersetzung mit dem 4x4 zu tun hat.
Ich habe an meinem 315er keine Anhängerkupplung und auch die 4,1er Achse.
Mit den größeren Rädern (245/75 16) und der kleinen Untersetzung (1:1,4) passt das eigentlich ganz gut.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mopedfahrer für den Beitrag:
f54 (20 Sep 2022 22:43)
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008
Schaubi
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 450
Registriert: 02 Jan 2017 17:13

Re: Unterschied 314 vs 316

#8 

Beitrag von Schaubi »

tome39 hat geschrieben: 20 Sep 2022 08:37 Ich habe bei meiner Suche festgestellt, daß die 314er die kurze Getriebeübersetzung (3,92) verbaut haben. Wird damit die geringere Leistung überspielt?
Da hast Du was falsches gefunden, denn die 3,9 er Achse ist die lange und hauptsächlich in den 319er verbaut. Eventuell auch im 316er aber sicher nicht im 314er.
Lg

Andi
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2732
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: Unterschied 314 vs 316

#9 

Beitrag von Exilaltbier »

Nach meinem Wissenstand ist die 3,9er Achse zuerst einmal in allen Fahrzeugen verbaut, die mit Automatik 7G ausgerüstet sind.

Desweiteren scheinen bei der schwächeren 314 er Ausführung auch " minderwertigere" Materialien z.B. Kolbengüte, Pleuelgüte usw. verbaut zu sein, dito z.B. könnte auch Turbolader usw weniger hoch belastbar ausgelegt sein. Irgendwo muss der Unterschied ja herkommen.Es wird mit Centunterschieden bei den verbauten Teilen gerechnet.
Ich denke nicht, daß nur die Softwareversion den Unterschied macht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Exilaltbier für den Beitrag:
JanN (21 Sep 2022 00:37)
Wer am Lack packt kommt im Heim!
Bild

CamperVan, 2014er Mopf, 216CDI, 7G+, Standard, flach, 2x4, 225/75/16 auf ET62, gen. PARPAING
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
hljube
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1099
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Dreieck HL-RZ-OD

Galerie

Re: Unterschied 314 vs 316

#10 

Beitrag von hljube »

Schaubi hat geschrieben: 20 Sep 2022 11:32
tome39 hat geschrieben: 20 Sep 2022 08:37 Ich habe bei meiner Suche festgestellt, daß die 314er die kurze Getriebeübersetzung (3,92) verbaut haben. Wird damit die geringere Leistung überspielt?
Da hast Du was falsches gefunden, denn die 3,9 er Achse ist die lange und hauptsächlich in den 319er verbaut. Eventuell auch im 316er aber sicher nicht im 314er.
Lg

Andi
Hab nen 313 Schalter mit 3.9er Achse, was du meinst ist die noch längere 3.6er.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
Schaubi
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 450
Registriert: 02 Jan 2017 17:13

Re: Unterschied 314 vs 316

#11 

Beitrag von Schaubi »

hljube hat geschrieben: 20 Sep 2022 17:17
Schaubi hat geschrieben: 20 Sep 2022 11:32
tome39 hat geschrieben: 20 Sep 2022 08:37 Ich habe bei meiner Suche festgestellt, daß die 314er die kurze Getriebeübersetzung (3,92) verbaut haben. Wird damit die geringere Leistung überspielt?
Da hast Du was falsches gefunden, denn die 3,9 er Achse ist die lange und hauptsächlich in den 319er verbaut. Eventuell auch im 316er aber sicher nicht im 314er.
Lg

Andi
Hab nen 313 Schalter mit 3.9er Achse, was du meinst ist die noch längere 3.6er.
Das stimmt schon dass es noch eine längere gibt. Die 3,9er ist beim 314er eher selten und wahrscheinlich auch nicht ideal bei bergiger Gegend.
Antworten