Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Antworten
Benutzeravatar
asap
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2169
Registriert: 26 Okt 2020 15:07
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Galerie

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#121 

Beitrag von asap »

Nicefielder hat geschrieben: 17 Apr 2024 16:37 Ich finde das wirklich 1-1,5l zu viel.
Bei den großen Rädern und dem Gewicht ist der Verbrauch von 11,5 L doch gar nicht so schlecht ...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor asap für den Beitrag (Insgesamt 2):
velomox@gmx.de (17 Apr 2024 21:17), OM18 (17 Apr 2024 22:36)
W906 316 CDI, I=3,923, L2H2, Bj 6/16 (EURO VI), Mopf, Highline KI und MFL, AHK, noch ein LKW,
wird in ein Womo für 2 Leute

Davor VW T3 TD Womo DIY mit Hubdach, VW T4 TDI Multivan Allstar
greyhound
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 569
Registriert: 27 Mai 2021 14:49
Wohnort: Stuttgart

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#122 

Beitrag von greyhound »

Vielleicht liegt es an den breiten 255er Latschen? Mein 910 mit H2 , 225er Contis mit ca 2.8oo kg hat beim letzten trip ins Elsass und die Vogesen (von S aus durch den Südschwarzwald) auf gesamt 850 km im Schnitt 9,6 l/100 km gebraucht. Viel Bergstrecken wie Grand Ballon, route de cretes, Landstraße in F mit legalen 80, Heimreise ab Freiburg BAB mit 110.
Ich bin damit sehr zufrieden.
Gruß
Wolfgang aus S. Cabrio-fan
314 Kompakt 910 11/2020 L1H2, seit 04.04.22 ein Reisevan, kein WoMo, inzwischen mit 225/75x16, immer im Fein-tuning :D
Makaky
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 21 Jun 2022 15:32

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#123 

Beitrag von Makaky »

Kurz mal die Verbrauchswerte meines Sprinters in die Runde geworfen:

2023 ToD 907 mit 190 PS, 4 Zylinder, L2H2
3.1 Tonnen Alltagsgewicht
265/70R17 BFG All-Terrain, mit ca. 3.1 Bar
Dachgepäckträger ohne großen Aufbau aber mit Windabweiser
fahre eigentlich nie schneller als 120 auf der BAB und eher defensiv
überwiegend Strecken > 100 KM
Bis auf die Sommerzeit läuft bei mir die Diesel 4KW Standheizung ca. 30 Std pro Woche mit unterschiedlicher Last

Durchschnittlicher Verbrauch beträgt bei mir 13.8l / 100 km
Zuletzt geändert von Makaky am 17 Apr 2024 19:31, insgesamt 1-mal geändert.
Eisbär
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 776
Registriert: 23 Mär 2022 19:34

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#124 

Beitrag von Eisbär »

317 L3 H2 vermute ich? Bestimmt noch ein schöner Dachträger...
Ich finde den Verbrauch auch völlig im Rahmen.
Sprinter 419 4x4 2021 Kabe Van 2022
Do what you want but do it with style :wink:
velomox@gmx.de
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 17 Okt 2023 19:01
Wohnort: Nürnberg

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#125 

Beitrag von velomox@gmx.de »

Unser 907 419 4x4 mit 245/75 R16 AT-Reifen aus 2023 und mit 3,6t nimmt 10,6l ohne Dieselheizung bei 100km/h und auch sonst moderater Fahrweise. Bin seht zufrieden mit dem Verbrauch.
W907 419 Yucon 6.0 GD Edition K-Peak - 4x4 4,1t zGM 245/75 R16
Ludwig Horbach
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 28 Apr 2024 13:55

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#126 

Beitrag von Ludwig Horbach »

Mein Dopfer Wohnmobil (6Zyl/3l / 907 / 5,7t) mit Iglhaut Allradumbau braucht im Schnitt zwischen 16 und 17 Liter.
Benutzeravatar
derHenry
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 712
Registriert: 11 Nov 2015 13:16
Wohnort: Südlich München

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#127 

Beitrag von derHenry »

Unser 906 L2H2 von 2016 mit Achleitner permanent Allrad, 245 75 R16 braucht mit den neuen Radar Renegade Reifen auch so um die 10,5 Liter.
Bin zufrieden
2016 Bj 319er 4x4 Achleitner mit Innenausbau zum schnellen herausnehmen
https://sprinter-forum.de/viewtopic.php ... 6&start=75

Man sollte reisen vor dem Sterben , sonst reisen nur die Erben.
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 120
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#128 

Beitrag von Luchs »

Meiner mit ca. 3,4 t Fahrgewicht, Dachträger mit Solar und Plattform, benötigt ca. 13,1 l.
Auf AB mit 120 ca. 13,5.

Nach Wechsel der Werksreifen auf 245/75 16, Nokia Rotiiva, habe ich locker 1/2 l an Mehrverbrauch festgestellt.

Aber bin zufrieden, einen Tod muss man sterben - und nichts geht für mich über einen der letzten großen Motoren 8)
:twisted:
319 CDI (907), Bj. 2020, Kastenwagen, L2H2,
AWD mit Untersetzung, Schalter, ausgebaut 8)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1063
Registriert: 07 Jun 2022 10:43
Wohnort: Metropole Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#129 

Beitrag von MobilLoewe »

Luchs hat geschrieben: 11 Jun 2024 19:33 und nichts geht für mich über einen der letzten großen Motoren
Habe ich auch mal gedacht.

Bild

Ich vermisse den 6 Zylinder vom Fahrverhalten nicht mehr, erst recht nicht vom Verbrauch. Rund 300 Liter von dem kostbaren Saft bisher weniger verbraucht.

Gruß Bernd
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MobilLoewe für den Beitrag:
greyhound (12 Jun 2024 16:41)
Seit 1. März 2024 Hymer B-MC T 600 auf Sprinter 910, 170 PS, 9-Gang Automatik, SLC Fahrwerk 4,5 t, MBUX, Assistenten quasi volle Hütte.

MobilLoewe.de existiert nicht mehr,
folge https://mobilloewe.blogspot.com
rlorz
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 10 Sep 2023 10:11
Wohnort: Modautal

Galerie

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#130 

Beitrag von rlorz »

Ich liebe unseren 6 Zylinder in Verbindung mit der 7G-Tronic, ob er jetzt eventuell mit der AT Bereifung eventuell einen leichten Mehrverbrauch hat, ist mir eigentlich relativ schnuppe.
Sprinter 319 L2H2
mpetrus
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 547
Registriert: 01 Mär 2018 13:34

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#131 

Beitrag von mpetrus »

Luchs hat geschrieben: 11 Jun 2024 19:33

Nach Wechsel der Werksreifen auf 245/75 16, Nokia Rotiiva, habe ich locker 1/2 l an Mehrverbrauch festgestellt.

Aber bin zufrieden, einen Tod muss man sterben - und nichts geht für mich über einen der letzten großen Motoren 8)
:twisted:
Fragen:
1. Welche "Werksreifengröße" waren montiert?
2. Wenn auf größere Reifen (Abrollumfang) umgerüstet wurde, wie hast du den Verbrauch berechnet? Der Tacho/Wegzähler zeigt bei größere Reifen weniger Km/Fahrstrecke an.
3. Wie stark waren die alten abgefahren? Denn auch hier gibt es zwangsweise einen Unterschied beim Abrollumfang zwischen alt/neu.
Grüße Michael
Hymer ML-T 560 (4x4) auf Sprinter 319, 3l V6 und 5 Gg Automatik, Bj 2018
Benutzeravatar
Anax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 158
Registriert: 21 Aug 2022 23:57

Galerie

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#132 

Beitrag von Anax »

Ich bin nach Turbo-Tausch, LLK und Software (457Nm, 190PS) bei reinen Autobahn Etappen wieder im Bereich von unter 12L angelangt. Wenn der Wind blöd steht, auch mal gut mehr. Reisegeschwindigkeit ist wenn machbar 110-115 nach GPS.

416er mit Software, 4.1 Achse, ZG4, 245/75R16 AT, SCA 472 Hochdach (also höher als H3), 3,9T.

Das ist in Anbetracht von Gewicht und vor allem Stirnfläche ein zu erwartender Wert.
Schöne Grüße
|
906 ('15), OM651 452Nm, Euro5 ohne, 416 ZG4 sperre 2,8:1, SCA 472 WoMo Umbau, 235/85R16, Blattfedern C38+ZU7, Marquart/Koni Stoßdämpfer, Linnepe Maxi Air
Luchs
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 120
Registriert: 25 Sep 2019 18:59

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#133 

Beitrag von Luchs »

Ich hatte die schmalen "Rasierklingen" drauf: 225/75 R16

Meine neuen Reifen gingen mit einer Tachoangleichung einher, sodann TÜV und Eintragung :lol:

Unter 12 l habe ich auch bereits geschafft; im aktuellen 3.000er Mittel habe ich 13,1 Litros.
Bei letzterem ist auch der Verbrauch der Standheizung mit inbegriffen; die läuft außerhalb des MB-Systems, da Fremdheizung :lol:

Alles in allem bin ich mit meinem Verbrauch zufrieden.
Im Schatten von LKWs fahre ich nicht, eher andere in meinem, wenn es mich mal juckt :lol: :lol:

Viel Gruß
:twisted:
319 CDI (907), Bj. 2020, Kastenwagen, L2H2,
AWD mit Untersetzung, Schalter, ausgebaut 8)
Rinke L.
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 11 Okt 2021 00:24

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#134 

Beitrag von Rinke L. »

Luchs hat geschrieben: 12 Jun 2024 18:39 Ich hatte die schmalen "Rasierklingen" drauf: 225/75 R16

Meine neuen Reifen gingen mit einer Tachoangleichung einher, sodann TÜV und Eintragung :lol:

Unter 12 l habe ich auch bereits geschafft; im aktuellen 3.000er Mittel habe ich 13,1 Litros.
Bei letzterem ist auch der Verbrauch der Standheizung mit inbegriffen; die läuft außerhalb des MB-Systems, da Fremdheizung :lol:

Alles in allem bin ich mit meinem Verbrauch zufrieden.
Im Schatten von LKWs fahre ich nicht, eher andere in meinem, wenn es mich mal juckt :lol: :lol:

Viel Gruß
:twisted:
An Dir ist echt ein "Macho" verloren gegangen. Zu viel Testosteron😜
Max907
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 52
Registriert: 08 Dez 2019 07:50

Re: Dieselverbrauch beim Sprinter 6Zylinder und 4Zylinder

#135 

Beitrag von Max907 »

HRZ Casablanca L 419, V6
11,9 Liter Durchschnitt pro 100km/,zuegige Fahrweise über Land
Antworten