Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
OlliG
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 312
Registriert: 24 Feb 2012 20:19
Wohnort: 47589

Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#1 

Beitrag von OlliG »

 Themenstarter

Hallo!

Da es nun so aussieht als wenn wir länger in Südeuropa bzw Afrika bleiben, würde ich unseren Sprinter gerne doch noch etwas höher legen.

Aktuell habe ich hinten 5 cm Klötze und die originalen Dämpfer drin, vorne sind auch originale Dämpfer drin und die 5to blattfeder.

Aktuelle Abstände Radnabenmitte/kotflügelunterkante vo/hi rund 48 cm.

Würde es reichen hinten die Klötze/Dämpfer/Bremsleitungen und vorne die Dämpfer/Bremsleitungen auf die Serienteile des 4x4 umzubauen oder müsste ich noch was anderes machen?

Danke für eure Hilfe!

Lg
Olli
319 CDI 2014 Mopf L3H2 - obsidianschwarz metallic - Insta: my_sprintervan - life is simple in a van!
Der-Chris
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 389
Registriert: 12 Aug 2019 13:21

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#2 

Beitrag von Der-Chris »

Hallo, hinten würde es reichen mit den Klötzen etc vom Allrad. Vorne bringt dir ein anderer Stoßdämpfer nichts, weil die Höhe durch die Feder vorgegeben wird. Und viel mehr als mit deiner 5t feder geht nicht. Den rest dann auch wie hinten über ein Bodylift, also durch Distanzstücke zwischen Vorderachsträger und Rahmen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Der-Chris für den Beitrag:
OlliG (16 Mär 2023 17:19)
Benutzeravatar
OlliG
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 312
Registriert: 24 Feb 2012 20:19
Wohnort: 47589

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#3 

Beitrag von OlliG »

 Themenstarter

Der-Chris hat geschrieben: 16 Mär 2023 17:06 Hallo, hinten würde es reichen mit den Klötzen etc vom Allrad. Vorne bringt dir ein anderer Stoßdämpfer nichts, weil die Höhe durch die Feder vorgegeben wird. Und viel mehr als mit deiner 5t feder geht nicht. Den rest dann auch wie hinten über ein Bodylift, also durch Distanzstücke zwischen Vorderachsträger und Rahmen.
Wobei er vorne schon ziemlich doll einsackt wenn man ihn ablässt vom Wagenheber.

Könnte mir vorstellen dass man mit härteren/längeren Stoßdämpfern evtl noch was rausholen könnte, oder?

Hat der originale 4x4 denn vorne auch die distanzstücke ?

Lg
Olli
319 CDI 2014 Mopf L3H2 - obsidianschwarz metallic - Insta: my_sprintervan - life is simple in a van!
Benutzeravatar
hljube
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1973
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Dreieck HL-RZ-OD

Galerie

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#4 

Beitrag von hljube »

Der 4x4 hat nen höheren Fahrschemel, 12cm höher um genau zu sein, um platz für das vordere Diff zu schaffen. Nummern: A9063300306, A9063303206, A9063304906
Dazu die normalen Federn und lägere Dämpfer, längere Lenksäule, längere Bremsleitungen, längere Handbremsseile, Achsanschläge hinten auf Achse und längere Gummianschläge vorne und hinten über Achse.

Evtl. ist durch den Umbau auf die Allrad Achsschenkel noch ein paar cm raus zu holen, könnte sein dass dort das Lager näher am unteren Querlenker liegt, beim 906er braucht man auch keine Gelenkwellen im Gegensatz zum 903er, die Lager halten von selbst und werden nicht durch die Wellen gehalten.
Nummern: links: A9063301020, A9063304520 rechts: A9063301120, A9063304620

zuletzt bleiben noch Zusatzfedern auf dem Dämpfer von Goldschmitt, die leiten aber in die Domlager ein, muss man wissen ob man das will.
Zusätliche Stützringe fürs Domlager vom Allrader sollten auf jeden fall dann verbaut werden.
Nummern: links A9063250551, A9063250751 rechts: A9063250451, A9063250651
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hljube für den Beitrag (Insgesamt 2):
fuzzy-baer (22 Mär 2023 06:33), Kupa (14 Feb 2024 20:43)
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
Der-Chris
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 389
Registriert: 12 Aug 2019 13:21

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#5 

Beitrag von Der-Chris »

OlliG hat geschrieben: 16 Mär 2023 17:23
Der-Chris hat geschrieben: 16 Mär 2023 17:06 Hallo, hinten würde es reichen mit den Klötzen etc vom Allrad. Vorne bringt dir ein anderer Stoßdämpfer nichts, weil die Höhe durch die Feder vorgegeben wird. Und viel mehr als mit deiner 5t feder geht nicht. Den rest dann auch wie hinten über ein Bodylift, also durch Distanzstücke zwischen Vorderachsträger und Rahmen.
Wobei er vorne schon ziemlich doll einsackt wenn man ihn ablässt vom Wagenheber.

Könnte mir vorstellen dass man mit härteren/längeren Stoßdämpfern evtl noch was rausholen könnte, oder?

Hat der originale 4x4 denn vorne auch die distanzstücke ?

Lg
Olli
Stoßdämpfer dämpfen nur (bewegung bremsen), die bringen dir bezüglich höhe nichts. Und dass das Fahrzeug ausfedert, wenn man es aufbockt sollte auch so sein, das ist der negativfederweg und den brauchst du, damit dein rad unebenheiten (z.b. löchern) folgen kann ohne den Bodenkontakt zu verlieren.
Der Allrad hat wie erwähnt die "distanzblöcke" schon am Vorderachsträger dran. Rücklaufleitung Servo, lenksäule und Dämpfer müssen dann länger werden. Bremsleitungen kann man ggfs durch andere Verlegung passend bekommen.
Getriebe und Motor liegen auf dem Vorderachsträger, die müssen dann natürlich auch mit Klötzen angehoben werden um in ihrer Ursprünglichen position zu bleiben.
Hinten ust alles recht easy. Du brauchst Klötze und passende briden, längere Koppelstangen für den Stabi, längere bremsleitungen, längeren Handbremszug und längere Dämpfer.
moare
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 207
Registriert: 27 Nov 2020 08:09

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#6 

Beitrag von moare »

Hi,

Ich dachte auch dass ich deinen Wunsch Mal im Performance Programm von Iglhaut entdeckt hatte.

Bringt halt unterm Strich nicht so viel da wie beschrieben die Distanz zwischen Karosse und Achse größer wird um den Triebstrang der VA zu packagen. Unter der Achse haste trotzdem nix gewonnen.

Grüße
Moritz
906 - 316 CDI - MT - RWD - 2015
Benutzeravatar
OlliG
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 312
Registriert: 24 Feb 2012 20:19
Wohnort: 47589

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#7 

Beitrag von OlliG »

 Themenstarter

Danke schon mal vorab für eure Infos!

Die Domlager—Verstàrkungen hatte ich schon nachgerüstet - könnte mir vorstellen mit längeren Dämpfern und den Federn von Goldschmitt vorn vll noch was raus zu holen.

Mehr bodenfreiheit gibts vorr durch Änderung der Rad/Reifenkombi von 255/55-18 auf 265/75-17 - sollte Lt reifenrechner ca 4 cm Bringen.

Denke der Restumbau vorn ist zu aufwändig - werd dann wohl hinten nur anpassen!

Danke nochmal für eure Hilfe

Lg
Olli
319 CDI 2014 Mopf L3H2 - obsidianschwarz metallic - Insta: my_sprintervan - life is simple in a van!
Benutzeravatar
spaik
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 103
Registriert: 23 Aug 2018 12:36
Wohnort: bei Flensburg

Fahrerkarte

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#8 

Beitrag von spaik »

Moin Olli
Du hast ja (glaube ich) auch den 6 Zylinder
48 cm habe ich jetzt bei meinem 4x2 in Verbindung mit dem schlechtwege. Hab heute auch die 5t Feder eingebaut bekommen. Ich schätze mal (ich kann morgen erst messen), das ich jetzt bei ca 52 cm Mitte Achse bis Kotflügel liege.

In deinem Fall wüsste ich nicht, das schon jemand die 5t Feder + die Goldschmitt Zusatzfedern montiert hat. Ich könnte mir vorstellen, das es doch sehr hart wird. Aber interessant. Das es auf die Dome geht, wurde ja schon mehrfach erwähnt.
Bei Instagram gibt es den sprinter4x4frank. Der hat schon alles mögliche mit seinem Sprinter umgebaut. Vielleicht fragst du da mal nach.

Gruß Thomas
Sprinter 906 313 L2/H2 2014 als DIY-Ausbau mit 4 Sitzplätzen, foliert mit Heckverbreiterungen zum querschlafen. 245/75 r16 BFG, 2x Stanghzg 165tkm
Instagram: red.adventure
Benutzeravatar
hljube
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1973
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Dreieck HL-RZ-OD

Galerie

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#9 

Beitrag von hljube »

Oder der Kollege hier: https://instagram.com/otto.offgrid?igshid=YmMyMTA2M2Y=

Da sind meine ich auch 5t feder, Goldschmitt Zuatzfedern und 2inch Liftkit an der VA verbaut.
Ich meine mit Marquard Dämpfern
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1
Der-Chris
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 389
Registriert: 12 Aug 2019 13:21

Re: Sprinter 4x2 auf Höhe 4x4 bringen

#10 

Beitrag von Der-Chris »

DSC_8665~2.JPG
Also das ist mit 5t feder (wobei es da auch unterschiedliche gibt) und 5cm Bodylift.
Reifen sind 245/75 r16
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Der-Chris für den Beitrag:
fuzzy-baer (22 Mär 2023 06:28)
Antworten