So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
wlfnkls
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 365
Registriert: 20 Aug 2020 14:23

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#151 

Beitrag von wlfnkls »

hljube hat geschrieben: 19 Mai 2021 23:00
wlfnkls hat geschrieben: 19 Mai 2021 18:47 Hallo zusammen,

ich habe nochmal eine Frage bzgl der eingetragenen Sitzplätze.
In meinem Schein sind 3 Sitzplätze eingetragen.
Ist bei dir unten in den Bemerkungen nicht auch der Passus "Zu S.1: Max. 3"?
Damit muss es dem Tüv egal sein.

Beim mixto steht da auch immer "max 6", egal ob Doppelbank vorne oder nicht ab Werk.

Da man dort auch hinten die dreier und 2er Bank einfach tauschen könnte ist ein weiterer Grund.
Das mag sein, so genau hab ich nicht geschaut.
Die Bemerkungen sind so voll, dass an den Schein ein zweiter "Blanko" getackert wurde, um alles zu erfassen,

Werde ich aber morgen prüfen, danke für den Hinweis!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wlfnkls für den Beitrag:
MadinW (12 Aug 2022 10:15)
Gruß
Niklas

Reiseblog
Benutzeravatar
Exilaltbier
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3610
Registriert: 07 Jan 2019 18:29

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#152 

Beitrag von Exilaltbier »

Sitzplätze 3, heisst max. 3(genehmigte) Sitzplätze = weniger kann ohne irgendwelche Papieränderungen und Prüfungen. 4 muss geprüft und eingetragen sein.
Fazit: Weniger als 3 kann problemlos, MEHR als 3 muss geprüft und die Eintragung geändert werden
Bild

Glück ist für mich, wenn mir niemand auf den Sack geht. ( Zitat vom großen deutschen Heidedichter Klaus Kinski)

CamperVan, 2014 Mopf, 216CDI, 7G+, L2H1, 2x4, 100L, 245/70/16 AT
Stete Skepsis wennmanim Netzis !
Benutzeravatar
WilleWutz
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1542
Registriert: 26 Dez 2008 16:28
Wohnort: Westerwald

Galerie

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#153 

Beitrag von WilleWutz »

Richtig.
Sitzplätze einschließlich Fahrerplatz
1 bis 3,
je nach Ausstattung (oder so ähnlich)
Gruß

Peter

212D`99 >in gute Hände abgegeben<
3 :mrgreen: D`08 Mitlhoda
Sprintertreffen 2009-11-12-13-15-17-18-19-22
Familientreffen 2010
wlfnkls
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 365
Registriert: 20 Aug 2020 14:23

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#154 

Beitrag von wlfnkls »

Exilaltbier hat geschrieben: 19 Mai 2021 23:14 Sitzplätze 3, heisst max. 3(genehmigte) Sitzplätze = weniger kann ohne irgendwelche Papieränderungen und Prüfungen. 4 muss geprüft und eingetragen sein.
Fazit: Weniger als 3 kann problemlos, MEHR als 3 muss geprüft und die Eintragung geändert werden
Danke Dir, dann werd ich das mal so beherzigen :)
Gruß
Niklas

Reiseblog
wlfnkls
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 365
Registriert: 20 Aug 2020 14:23

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#155 

Beitrag von wlfnkls »

Ich frage mich im Übrigen gerade, was ihr so dem Freundlichen bei der Bitte den SRS Fehler zu löschen auftischt, damit er nicht spitz bekommt, dass am gelben Stecker ein Widerstand hängt :D
Gruß
Niklas

Reiseblog
Kompass
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 389
Registriert: 18 Jun 2020 19:53
Wohnort: am schönen Bodensee

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#156 

Beitrag von Kompass »

wlfnkls hat geschrieben: 21 Mai 2021 19:25 Ich frage mich im Übrigen gerade, was ihr so dem Freundlichen bei der Bitte den SRS Fehler zu löschen auftischt, damit er nicht spitz bekommt, dass am gelben Stecker ein Widerstand hängt :D
Geh doch zu ner unabhängigen Werkstatt am besten zu der deines Vertrauens und drück dem nen Zwanni und nen Vesperwecken in die Hand :mrgreen:

Denk aber auch den Typ von VW interessiert es kaum..
Umbau eines Crafter 2.5 L2H2 BJ 2011...dauert noch etwas an :o
Benutzeravatar
Eck
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 299
Registriert: 06 Feb 2017 14:28

Fahrerkarte

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#157 

Beitrag von Eck »

Moin,

ich habe im Vorfeld Mercedes Benz gefragt, ob die das komplett rausprogrammieren können - also nicht nur den Fehler.

Antwort: Nein, aus Gewährleistungsgründen nicht möglich.

Das ist natürlich Unsinn, da sie das Fahrzeug ja auch so ausliefern.....es dokumentiert lediglich das Desinteresse, Kunden mit älteren Fahrzeugen zu Diensten zu sein.
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an. Marc Aurel

513 Sprinter Bj 2016 Doka Kipper
216 Sprinter Bj 2018 Kasten L2H2
Benutzeravatar
der.harleyman
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1787
Registriert: 28 Okt 2018 18:53

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#158 

Beitrag von der.harleyman »

Eck hat geschrieben: 22 Mai 2021 07:51 Das ist natürlich Unsinn, da sie das Fahrzeug ja auch so ausliefern.....es dokumentiert lediglich das Desinteresse, Kunden mit älteren Fahrzeugen zu Diensten zu sein.
Das trifft so nicht ganz zu! Ich hatte das Thema intensiv hinterfragt. Meine Hinweise zu Aspekten der Produkthaftung findest Du, wenn Du hier in diesem Beitrag etwas zurückblätterst.
Da braucht auch keiner mehr von uns den freundlichen MB-Meister zu fragen. Das Umcodieren wird seitens des Werks nicht mehr unterstützt. Die Werkstatt kann es also nicht ändern.
der harleyman
319CDI, 2016, L3H2, graphitgraumet., 420.000km, na und?! :)
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3560
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#159 

Beitrag von jense »

Exilaltbier hat geschrieben: 19 Mai 2021 23:14 Sitzplätze 3, heisst max. 3(genehmigte) Sitzplätze = weniger kann ohne irgendwelche Papieränderungen und Prüfungen. 4 muss geprüft und eingetragen sein.
Fazit: Weniger als 3 kann problemlos, MEHR als 3 muss geprüft und die Eintragung geändert werden
Ganz so einfach ist das leider nicht. Wenn man den Widerstand benutzt, funktioniert das so, das ist korrekt, Mercdes löscht dir aber den Fehler nicht, sooltest du den bereits aben. Die wollen das dann ausprogrammieren, das machen Sie aber nicht immer einfach so. Mir wurde in Niederlassung A gesagt, kein Problem, wenn der Einzelsitz bei uns bestellt und eingebaut wird, kein Thema, mit gebrauchten und selbst eingebauten Sitzen machen wir das nicht, das sein nicht erlaubt, da es siherheitsrelevante Teile sind. Eine andere Niederlassung sagte mir, umprogrammieren sei garnicht möglich, man müsse das komplette Airbag Steuergerät dazu tauschen (was vermutlich ebenfalls Unsinn ist).

Also einfach Widrstand bnutzen und gut! Bei SRS Fehler Doppelsitz wieder rein, Fehler löschen lassen, Widersrand besorgen und einbauen, erneut auf Einzelsitz umbauen, klingt abwegig, ist aber am Ende der beste Weg zum Ziel.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor jense für den Beitrag:
wlfnkls (29 Mai 2021 18:56)
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
wlfnkls
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 365
Registriert: 20 Aug 2020 14:23

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#160 

Beitrag von wlfnkls »

Moin,

ein Bekannter hat mich aus Interesse gefragt, welche Leuchte leuchten würde, wenn der "Widerstandhack" nicht funktionieren würde, aber das konnte ich gar nicht beantworten, weshalb ich nun euch fragen wollte.
Ich würde meinen, es ist die gelbe Airbagleuchte, sicher bin ich aber nicht.
Könnt ihr mich / uns erhellen?
Merci!
Zuletzt geändert von wlfnkls am 05 Jul 2021 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Niklas

Reiseblog
jense
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3560
Registriert: 09 Jun 2008 20:46

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#161 

Beitrag von jense »

Ja, die srs Leuchte
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor jense für den Beitrag:
wlfnkls (05 Jul 2021 18:50)
Crafter 30, 2014, kurz und hoch, 136 PS BMT, Multivan XL mit WoMo-Zulassung und 2-5 Sitzplätzen (Lübeck)

BIETE linke ARMLEHNE in schwarz für ISRI Seriensitze. Interesse? PN!
wlfnkls
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 365
Registriert: 20 Aug 2020 14:23

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#162 

Beitrag von wlfnkls »

Danke für die Bestätigung!
Ich war nicht sicher, ob die SRS Leuchte als Schriftsymbol "SRS" oder eben als das bekannte Airbagsymbol angezeigt wird, beides schonmal gesehen.
Danke
Gruß
Niklas

Reiseblog
Benutzeravatar
Mopedfahrer
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1673
Registriert: 07 Aug 2014 15:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#163 

Beitrag von Mopedfahrer »

Zu dem Thema im Titel hat unser Forumsmitglied "destagge" vor kurzem zwei interessante Videos auf Youtube gestellt.
Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen beim Umbau:

Umbau Sitz:
https://www.youtube.com/watch?v=GS2ps3EgwdU

Anbau Armlehnen:
https://www.youtube.com/watch?v=pFsAQ5kzJZk
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mopedfahrer für den Beitrag (Insgesamt 2):
der.harleyman (05 Jul 2021 23:34), destagge (31 Aug 2022 09:30)
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008
MadinW
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 15 Jan 2018 19:17
Wohnort: Baden 😉

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#164 

Beitrag von MadinW »

Hallo zusammen,
Zunächst mal DANKE an alle Beiträge zur Überbrückung des Gurtstraffersteckers!

Kurzes feedback zu meiner Erfahrung:
1. Versuch mit 2, 2Ohm Sicherung rein stecken ging kurzzeitig gut, nach ein paar Starts war die Fehlermeldung wieder da - im Nachhinein, vermutlich ein Wackler, weil Sicherung war i. O.
2. Versuch mit anderen Widerständen (größer / kleiner 2,2 Ohm) wie oben beschrieben, ohne Erfolg
3. Via Amazon ein 6-er Päckchen mit gelöteten und im Schrumpfschlauch eingepackte 2,2 Ohm Widerstand, kamen aus Bulgarien, führt seit 8 Wochen zum Erfolg, das Licht im Display ist aus.

Ich musste nur in einer freien Werkstatt den Fehler löschen lassen und gut war.

Allen anderen viel Erfolg.....
Tiger
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 12 Okt 2019 18:07

Re: So geht's: Umrüstung Beifahrer-Doppelsitzbank --> Einzels

#165 

Beitrag von Tiger »

Moin zusammen, ich habe, wie viele andere auch, bei meinem Sprinter W906, Erstzul. 2018 den Leidensweg hinter mir, der zwangsläufig nach der Umrüstung Doppelsitzbank auf einen Einzelsitz (Kabel Gurtstraffer mittlerer Sitz nicht belegt) entsteht. Man kauft sich dann einen übertrieben teuren Widerstand (Fufi auf ebay) oder lötet selber einen und versorgt damit das freie Gurtstraffer-Kabel Mittelsitz und lässt dann den SRS-Fehler löschen. Nach einer gewissen Zeit tritt die SRS Warnmeldung jedoch erneut auf, weil das Gurtstrafferkabel beschädigt ist, oder die Steckverbindung zum gekauften Widerstand nicht passgenau ist, oder der Widerstand im Sack ist, oder….
Danach wollte ich den mittleren Sitz beim Freundlichen ausprogrammieren lassen und habe locker 10 MB-Werkstätten angefragt und nur Absagen oder keine Reaktion erhalten und…. jetzt kommt der Teil der den Leidensweg beenden kann: Ich habe EINE MB-Werkstatt gefunden, die mir heute nach deren internen Anforderung eines Codes die Software OHNE MITTLEREN SITZ aufgespielt hat!!!! Der Fehler ist behoben!!!!
Wenn es Euch genauso geht und Ihr an nichts anderes mehr denken könnt, wendet Euch doch Mal an MB Nutzfahrzeuge, Hördenstr. 21, 58135 Hagen
viel Erfolg!
Gruß Tiger
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tiger für den Beitrag:
MadinW (22 Feb 2023 10:14)
Antworten