Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Tester
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 600
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Tester »

Hallo zusammen,
Vorweg : Fz Sprinter 416 cdi, 4x 4 werksallrad, bj 2001, Pritschenfz.
Das FZ ist abgelastet v. 4,6 auf 3,5 to.Verbaut i. Moment 15" Felgen 6loch mit 205 LK und 132 HMA
Mir reicht eine Einzelbereifung.!!

Ich suche daher ein Gutachten/FZ Schein ect f. Einzelbereifung bei einem 416 cdi 4x4 .
Felge...entweder 6*16 Et 132 6*205
Die Reifengröße sollte dann ein 225 /70 sein.

oder 6 1/2 j 16 H2 mit 245/75 r16 (Iglhaut macht das so)

gerne auch eine ander Felge mit anderer ET ...wenn es soetwas gibt.

ich weis das Thema ist schon oft behandelt worden...daher die Frage nach Gutachten ect :D
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Tester
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 600
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Tester »

aha...schade wieder nichts.
c.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Benutzeravatar
ALRO Sprinter 4x4
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 14 Dez 2013 23:59

Galerie

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von ALRO Sprinter 4x4 »

schon was gefunden?
ich habe einen Gutachten für G Klasse 16´ Alus mit verschiedene Bereifungmögichkeit.
Fahrzeugliste aus dem Gutachten und G Klasse Felge mit mögliche Bereifung ist im Anhang.
bitte PN schreiben, wenn du das bekommen willlst.
grüße
Alex
Benutzeravatar
rinaldotalamonti
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 247
Registriert: 23 Jun 2009 23:53
Kontaktdaten:

Galerie

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von rinaldotalamonti »

Moin! Hat das geklappt mit der Einzelbereifung bei Deinem 416er? Würde mich sehr interessieren...
Tester
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 600
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Tester »

noch nicht gemacht...keine zeit...wird aber klappen ich habe es besprochen!
ch.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Speedy149
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 47
Registriert: 24 Jul 2016 20:35

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Speedy149 »

Hallo,

wie hast Du es denn vor?
Nimmst Du die 6 x 16 ET 132 6x205 oder hast Du andere Felgen gefunden?

Viele Grüße,
Paul
Benutzeravatar
benjamin
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2213
Registriert: 25 Mai 2009 19:33
Wohnort: CH (Raum Basel)

Galerie

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von benjamin »

so von der originalen Konfiguration mit der Doppelbereifung auf der Hinterachse bin ich etwas skeptisch, ob da etwas Plug&play auf die originale Achse passt...irgendwie ist dann doch die Spurweite hinten viel zu schmal (oder überlege ich falsch?).

Denk nur, weil hinten die äusseren Räder "umgekehrt" montiert sind, sprich durch das Tiefbett ca. 15-20cm über dem Montageflansch nach aussen ragen. Wenn dann plötzlich nur ein Rad auf der Achse ist (in einer "normalen" Position"), kommt dieses Rad nicht weit genug nach aussen.

mit normalen Felgen (für Einzelbereifung ausgelegt) wird das mit der Originalachse vom Doppelbereiften vermutlich nicht funzen.

Ein Tipp wäre noch (hat schon mal jemand hier aus dem Forum angesprochen) Hinten nur die äusseren Felgen mit Reifen zu montieren und die inneren Felgen leer (ohne Reifen, nur zum Schutz der Bremsscheiben) am Auto zu lassen.

Grössere Reifen werden nicht gehen, aber zumindest ist so eine Einzelbereifung möglich.

Für den 616er gabs grössere Felgen (waren m.W. auch 16"er), ev. passt da zufälligerweise gerade der Lochkreis, dann könntest du das ganze Spiel mit denen Reifen durchziehen.

Danke für Feedback
(ich frage mich immer noch, warum man hinten Einzelbereifung will...ist das nicht gleichzeitig ein Verlust von Tragkraft und Traktion...oder denk ich hier jetzt falsch?)

LG

Benjamin
LT 46 2.8l AGK
LT 46 2.5l AHD
LT 35 2.5l ANJ
LT 46 2.8l AUH
LT 46 2.8l ATA
LT 46 2.8l AUH
LT 35 2,5l AVR
LT 46 2,5l ANJ
LT 46 2.8l AUH
LT 46 2.8l AUH
LT 35 2.5l AVR
LT 35 2.8l AUH
LT 46 2.8l ATA
LT 46 2,5l ANJ
LT 46 2.8l ATA
LT 46 2.8l ATA
(906) 313CDI
Benutzeravatar
Vagabundo
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1035
Registriert: 21 Jan 2012 15:21

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Vagabundo »

Einzelbereifung :

Ich würde mal vermuten wegen Geländefahrten. Doppelbereifung im Sand wo Luft bis auf 0,8 bar abgelassen werden muss ist mit einer Doppelbereifung nicht zu realisieren. Die Flanken reiben aneinander. Bei steinigen Pisten widerum verklemmen sich Steine zwischen den Reifen. Beide Fälle führen zu Reifenschäden. Bei solchen Einsätzen ist eine Doppelbereifung ungünstig.

Gruss Vagabundo
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Vagabundo für den Beitrag:
Werbin (05 Nov 2019 04:37)
Tester
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 600
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Tester »

Ich würde mal vermuten wegen Geländefahrten.
auch!
die 15 zöller sehen soo verloren aus.. :shock:
ob da etwas Plug&play auf die originale Achse passt.
nicht wirklich...
Hinten nur die äusseren Felgen mit Reifen zu montieren und die inneren Felgen leer
genau! und die inneren etwas abgedreht...als Schutzschale...
Gibt zwar eine hinten breitere Spur....und man könnte mit entsp. Felgen (ca ET 70...ohne zu messen) beide in eine Spur bringen...
aber das ist zu auffwändig .
Nimmst Du die 6 x 16 ET 132 6x205
jawohl.
Traglast p. Felge ....öhmm muß ich nachsehen...aber ü. 2500 kg.
Andere Radbolzen sind nötig (hinten fehlen 3 mm)...bzw. eine kleine Drehorgie...
Wennich alles durch habe gibt es nen Bericht.
ch.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Speedy149
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 47
Registriert: 24 Jul 2016 20:35

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Speedy149 »

Welche Radgröße willst Du auf die 6 x 16 Zoll Felge ziehen?

Ich führe, glaube ich, gerade das gleiche wie Du an einem NCV3 durch...516CDI 4x4 Werksallrad...
Hast Du schon ein TÜV-Prüfer dafür gefunden?

Meine Alternative wäre die SuperSingle Variante hinten gewesen, wobei mir die Sache mit den zwei unteschiedlichen Rad/Reifenkombinationen nicht gefällt. Hätte dann alles getan, damit die 8,5Jx16 Felge mit 6 x 205 auch vorne passt.... 8)
Benutzeravatar
Vagabundo
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1035
Registriert: 21 Jan 2012 15:21

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Vagabundo »

Speedy;
Da bin ich sehr gespannt, ich kenne niemand der am 5er eine Singelbereifung hinbekommen hat noch das der TÜV hierfür seinen Segen gibt. Wenn das ganze nicht im Fahrzeugcomputer ( Homologation ) hinterlegt ist wird es ziemlich sicher auch niemand machen. Habe selbst mal recherchiert aber wegen Unmachbarkeit schnell das Thema wieder begraben. Früher wäre das alles kein Thema gewesen, heute bei den "Modernen" :mrgreen: ist das fast unmöglich geworden.

Gruß Vagabundo / 519er
Speedy149
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 47
Registriert: 24 Jul 2016 20:35

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Speedy149 »

Ich gebe noch nicht auf :D
Die Reifengröße 245/75 R16 ist ja schließlich im Computer hinterlegt...
bei der anderen Variante mit SuperSingle hat es Iglhaut ja schließlich auch geschafft mit 285/75 R16 rundum...muss irgendwie gehen...
Tester
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 600
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Tester »

Das geht auch...mit Einzelabnahme und was wichtiger ist wenn der Motor entsp. nachweise hat das er irgendw. Umweltabgasgedöhnsrichtlinien einhält....
wenn mein Tüver mir das raussucht werde ich berichten.
Wenn die Größen nicht hinterlegt sind dann geht das ja auch ü. den Reifenumfang.
ch.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Speedy149
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 47
Registriert: 24 Jul 2016 20:35

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Speedy149 »

Tester, und wie weit bist du gekommen?
Gibts Bilder?

Viele Grüße,
Paul
Tester
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 600
Registriert: 06 Jul 2016 14:39

Re: Suche Gutachten f. Einzelbereifung 416 ..16"

Beitrag von Tester »

na ja...die Reifen sind drauf fährt sich prima! deutlich besser als vorher.
Muß aber noch ein paar Dinge richtenbevor es zum Tüv geht.
ch.
416 cdi 4x4 Werksallrad, zAA, HA Sperre, bj 2001 Pritsche EKab.
Antworten