Euro 6d-TEMP

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Maxblade
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 11 Dez 2017 12:23

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von Maxblade »

Ob und wann der OM656 in den Sprinter kommt weiß ich nicht, der 4-Zylinder OM654 kommt aber in jedem Fall, ich bin gespannt wie lange die alten Motoren noch verkauft werden...in der Radiowerbung war heute auch der Smart-Benziner angepriesen worden :twisted:

de Joersch
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 04 Apr 2019 16:44

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von de Joersch »

Hallo allerseits,

lese gerade euer Thema und bin etwas verwirrt!
Habe vor einer Woche meinen 419 907 abgeholt. Ist ein Hymer Grand Canyon S … mit Abgasnorm 6d … so wurde er mir verkauft und so hab ich ihn auch zugelassen!?

Hatte übrigens den 316er 906 vorher - der hat deutlich mehr Sprit gebraucht! Aber wie gesagt, bin über das Thema hier gestolpert, hatte eigentlich was ganz anderes im Sinn bzgl. Mbux und Privatnutzer. Aber dazu werde ich einen separaten Fred eröffnen …


Viele Grüße
Jörg

Maxblade
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 11 Dez 2017 12:23

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von Maxblade »

Was steht denn im Fzg. Schein?
https://de.wikipedia.org/wiki/Schadstoffschl%C3%BCssel
Ich meine, dass V6 nach EURO VI (LKW) zugelassen wird.

Benutzeravatar
Schreinz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1244
Registriert: 17 Jan 2007 00:40
Wohnort: Eifel

Galerie

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von Schreinz »

Angeblich soll der jetzige 6er noch bis Mitte nächsten Jahres so bleiben (kann man ja noch prima Geld verdienen und ist auch noch zulässig, da die Verschärfung nur für neue Modelle gilt), ob es danach noch einen 6er gibt ist sicherlich fraglich.
319 Kasten, 6-Sitzer, PKW-Zulassung

waldfurcht
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 19 Nov 2018 11:05
Wohnort: München

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von waldfurcht »

Laut zweier Händler gibt es erst 2020 neue Motoren, der 319 ab dann vsl mit 4 Zylindern.
Beim Vito bekommt jetzt der LKW den alten Motor OM651. Der PKW den neuen, vermutlich saubereren OM654.
Was mit den Sprinter PKWs ab September 2019 wird, ist derzeit unklar.
Die Hymer 6d-irgendwas Einstufung kann niemand definitiv bestätigen? Bin da etwas ungläubig.

Bernte
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 431
Registriert: 22 Feb 2007 17:52
Wohnort: Berlin

Euro 6d-TEMP

Beitrag von Bernte »

Anfrage an die Fachleute,

Info von einem Freund der fährt einen 2 Jahre alten Vito Euro 6c Bluetec es wurde ihm von Daimler jetzt angeboten ein Softwareupdate aufzuspielen, er hätte dann die Norm Euro 6dtemp,
allerdings würde das nic ht in die Papiere eingetragen - kann mir das mal einer erklären ?

MfG

Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1860
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von v-dulli »

Bernte hat geschrieben:
12 Mai 2019 10:14
Anfrage an die Fachleute,

Info von einem Freund der fährt einen 2 Jahre alten Vito Euro 6c Bluetec es wurde ihm von Daimler jetzt angeboten ein Softwareupdate aufzuspielen, er hätte dann die Norm Euro 6dtemp,
allerdings würde das nic ht in die Papiere eingetragen - kann mir das mal einer erklären ?

MfG
Es gibt kein Upgrade, bei der neuen Software geht es lediglich darum die realen Werte an die Sollwerte "anzugleichen". Das KBA ist der Meinung dass die Abgaswerte nicht den Vorgaben entsprechen. Daimler ist da ganz anderer Meinung - es wird dagegen geklagt - führt aber ein Update trotzdem, freiwillig, durch. Nach Aussagen diverser Eigner upgedateter VS20 hat sich lediglich der AdBlue-Verbrauch etwas erhöht.
Gruß
v-dulli

Bernte
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 431
Registriert: 22 Feb 2007 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von Bernte »

Hallo und Danke für die Info

MfG

Maxblade
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 11 Dez 2017 12:23

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von Maxblade »

Ich habe die Aussage zu neuen Motoren nun auch so gehört, bestellbar ist der Sprinter mit OM654 nächstes Frühjahr.
Also gerade noch rechtzeitig bis zur verpflichtenden Einführung Euro 6D-Temp 01.09.2020...

Benutzeravatar
bikeraper
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1666
Registriert: 15 Jun 2006 08:19
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von bikeraper »

Schreinz hat geschrieben:
24 Apr 2019 08:33
Angeblich soll der jetzige 6er noch bis Mitte nächsten Jahres so bleiben (kann man ja noch prima Geld verdienen und ist auch noch zulässig, da die Verschärfung nur für neue Modelle gilt), ob es danach noch einen 6er gibt ist sicherlich fraglich.
Der 6 Ender wird nur noch bis 31.12. gebaut. Wer noch einen haben will, der muss sich sputen. Meiner hat schon Ende November als Lieferzeitpunkt.
319er fahn muss man sich leisten können

waldfurcht
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 19 Nov 2018 11:05
Wohnort: München

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von waldfurcht »

Ich habe heute im Brief und im COC Papier Euro VI D gefunden. 319 Kastenwagen. 6D im Threadtitel ist die KFZ Regelung.

mat187
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 40
Registriert: 17 Feb 2020 10:02

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von mat187 »

Grabe das Thema jetzt noch mal aus, weil es mich aktuell beschäftigt.

Ich selber möchte mir einen 316er oder 319er zulegen, allerdings soll es ein Jahreswagen mit unter 10k km werden. Bei meiner Recherche hat es mich doch sehr verwundert, dass die 2019er Modelle nur mit der Abgasnorm 6c zu bekommen sind und ab ende 2019 auch mal 6d-temp. Jetzt stelle ich mir bei aktueller Lage doch die frage, ob es immer noch so im Raum steht, dass ein 6c Fahrzeug nicht mehr in Großstädte gelassen wird. Die Zukunft wird doch so aussehen, dass es immer mehr Elektro betriebene Fahrzeuge geben wird, welche die Innenstädte sauberer halten. Die alten Diesel verschwinden so langsam von der Bildfläche und das Problem mit den Feinstaubwerten sollte immer weniger interessant sein.

arbu
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 15 Okt 2019 13:15

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von arbu »

Es gibt glaube ich keinen Sprinter mit Euro 6d-TEMP

Selbst die aktuelle Preisliste. Gültig ab 2. September 2019 beinhaltet nur Euro 6c. Diese sind noch zulassungsfähig bis 31.08.2020

/vans/content/dam/vans/germany/vans/price-lists/mercedes-benz-preisliste-sprinter.pdf
/DE/Statistik/Bekanntmachungen/sv1_015_bekanntmachung_pdf.pdf?__blob=publicationFile&v=3
316 BT Kasten L2H1 7G.. 2013

Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1860
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von v-dulli »

Mit einem OM651 oder OM642 ist Euro 6d temp nicht möglich und den OM654 gibt es im Sprinter noch nicht.
Gruß
v-dulli

WolfgangK
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 22
Registriert: 17 Mär 2020 07:41

Re: Euro 6d-TEMP

Beitrag von WolfgangK »

'...Mit einem OM651 oder OM642 ist Euro 6d temp nicht möglich...'

Das heisst, dass Daimler bis Ende August eine Lösung gefunden haben muss... wahrscheinlich in Form des OM654.

Ich habe mir einen aktuellen neuen 316 anbieten lassen, würde aber doch lieber auf den neuen Motor und neueste Abgasnorm warten.
Aktuell wird die Lieferzeit mit Juni angegeben, da müsste also in den nächsten Wochen eine Ankündigung und eine neue Preisliste kommen.

Weiss jemand, ob (oder wie früh) solche Preise den Verkäufern vor einer Neuankündigung vorliegen?

Wolfgang

Antworten