Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Umbau- und Reparaturanleitungen + Erfahrungsberichte
Antworten
headnutmaster
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 05 Mär 2019 13:40

Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von headnutmaster » 17 Sep 2019 18:07

Hallo Sprinter-Forum!

Wir (Ich und meiner Familie) sind gerade mit einem 2008er Sprinter (W906635) 315 CDI in Kanada unterwegs und wir wollen möglichst bald Richtung USA und eventuell auch nach Südamerika. Nun kam in den letzten paar Wochen die Motorkontrollleuchte immer wieder an und ging wieder aus. Mein billig OBD2-Scanner sagt P0426 Catalyst Temperatur Sensor Range/Performance Bank 1 Sensor 1. Also bin ich nun hier in Kanada zu einer Mercedes-Werkstatt gefahren und die haben das mal durchgechekt. Sie sagen der erste Abgastemperatursensor spuckt immer wieder falsche Werte aus. Daher kommt der DPF nicht in die Regeneration.

Kosten: Neuer Sensor 184 C$ ~ 125€
+ Arbeitszeit 179 C$
+ Arbeitsmaterial 30 C$
+ Steuern
= 453,16 C$ ~ 308,27 €


Nun stehe ich vor dem Dilemma, dass ich nicht 300 € in den DPF investieren will, wenn der mir in Südamerika in höheren Lagen sowieso wieder Probleme macht. Am liebsten wäre mir Rausschneiden und neue Motorsteuerungssoftware.
Oder irgendwie einen Nachbausensor aus Europa herschicken lassen. Der kostet etwa 60€, ich habe aber keine Erfahrungen zu Nachbaukomponenten...

Wie seht ihr das eigentlich, kann man den einfach selber tauschen? Ich komme von oben zumindest daran ran. Im Motorraum ist genug Platz also müsste ich sonst nix ausbauen...

Mich würde eure Meinung zu dem Thema interessieren? Wir wollen halt schon bald Richtung Süden los da es hier schon recht kalt wird.

Würde mich über Erfahrungen diesbezüglich freuen. Ich bin halt auf der Suche nach einer kostengünstigen, zeitnahen Lösung zu dem Problem.

Benutzeravatar
Vagabundo
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 737
Registriert: 21 Jan 2012 15:21

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von Vagabundo » 17 Sep 2019 18:50

Ich würde Dir empfehlen einen Fachbetrieb der DPF umbaut, ausbaut und umprogrammiert anzusprechen. Da gibt es im Netz einige zu finden. War glaube ich hier auch schon Thema ( Suche ).

Gruß Vagabundo

headnutmaster
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 05 Mär 2019 13:40

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von headnutmaster » 17 Sep 2019 19:43

Ja das wäre mir auch am liebsten nur stehen wir gerade in Halifax, Nova Scotia.

Gibts da ne Chance das von unterwegs zu erledigen?

Benutzeravatar
Vagabundo
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 737
Registriert: 21 Jan 2012 15:21

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von Vagabundo » 17 Sep 2019 20:04

Soweit mir bekannt kann es klappen. Skypen oder direkt mal einen dieser Umrüster anrufen....

Gruß Vagabundo

Benutzeravatar
Karsten61
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 50
Registriert: 21 Nov 2015 19:44
Wohnort: CH- 4623

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von Karsten61 » 18 Sep 2019 06:49

Ich meine einem ähnlichen Fall wurde vom Autoteam Münster geholfen.

Gruss Karsten

AutoTeam.MS
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 18 Sep 2019 08:05

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von AutoTeam.MS » 18 Sep 2019 08:09

Guten Morgen Headnutmaster,

gerne können wir gemeinsam nach einer Lösung suchen. Kontaktiere uns einfach und wir werden dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Viele Grüße

Tobias

headnutmaster
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 05 Mär 2019 13:40

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von headnutmaster » 12 Nov 2019 22:13

AutoTeam,MS hat geschrieben:
18 Sep 2019 08:09
Guten Morgen Headnutmaster,

gerne können wir gemeinsam nach einer Lösung suchen. Kontaktiere uns einfach und wir werden dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Viele Grüße

Tobias
Ich habe euch schon Zweimal Emails im Monatsabstand mit meinen Fahrzeugdetails gesendent ohne Antwort. Wo kann man euch erreichen?

Solofahrer
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 81
Registriert: 23 Aug 2017 14:47
Wohnort: Bremen

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von Solofahrer » 12 Nov 2019 23:01

keep on travelling,
Axel

seit 7/18 mit einem La Stada Nova"S" auf Sprinter 319 BlueTEC (W906/OM642) Automatik unterwegs, mein neuntes Reisemobil seit 1974 :D

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2701
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von Vanagaudi » 13 Nov 2019 10:17

Wenn du in Kanada bist, warum fährst du nicht einfach zu einer dortigen Werkstatt, die einen entsprechenden Service bietet? Revolution Service in Edmonton zum Beispiel. Du kannst auch bei Malone Tuning Ltd. in Kanada nach Händlern suchen, die dir die Motorsteuerung umprogrammieren.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Karsten61
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 50
Registriert: 21 Nov 2015 19:44
Wohnort: CH- 4623

Re: Abgastemperatursensor oder DPF raus?

Beitrag von Karsten61 » 02 Dez 2019 09:58

Wie ist es denn hier ausgegangen??

Gruss Karsten

Antworten